Anzeige:
Anzeige:

Wissen Gesundheit

: Das Magazin

Immun gegen Heuschnupfen - Tablette statt Spritze!


Dieser Film beschäftigt sich einerseits mit der Entstehung des Heuschnupfens, also der Pollenallergie, und andererseits mit der Therapie.

Dabei geht es aber nicht wie üblich um die Behandlung der Beschwerden wie laufende Nase und brennende, tränende Augen, sondern um die Verhinderung der allergischen Reaktion mit der sogenannten Hyposensibilisierung, also einer Impfung. Und diese Impfung kann heute ganz modern auch ohne Spritze mit Tabletten und Tropfen durchgeführt werden.

Weitere Magazine
Tipp des Tages

Zurück ins normale Leben

istockphoto.com (da_kuk)
© istockphoto.com (da_kuk)
Die Zeit nach dem Fasten ist nicht leicht. Ein neues Bewusstsein ist zwar da, aber die Erinnerung an alte Lebensgewohnheiten auch.
Weitere Tipps:
Aktuelles Thema

Haut

Haut

Wir alle möchten immer älter werden und immer jünger aussehen. Das ist nichts Neues. Die Lust, zu gefallen und schön zu sein zu wollen, ist uns Menschen wahrscheinlich in die Wiege gelegt worden.

Neu sind allerdings die Möglichkeiten, die wir heutzutage haben, um natürliche Schönheit und ein jugendliches Aussehen zu bewahren. 


Aktuelle Meldungen

Lev Dolgatsjov - Fotolia.com
© Lev Dolgatsjov - Fotolia.com

02.07.2015

Unsere Haut – lebenswichtiger Schutz und Indikator unserer Gesundheit

Selten wird die Haut als das wahrgenommen, was sie ist: das größte menschliche Organ mit einigen überlebenswichtigen Funktionen.


pixelio.de / M. Neupert
© pixelio.de / M. Neupert

30.06.2015

Industrieländer erschweren Frauen die Abtreibung

Frauen in Industrieländern sehen sich erheblichen Problemen ausgesetzt, wenn sie eine Schwangerschaft früh beenden wollen, wie die School of Health and Human Sciences at Southern Cross University ermittelt hat.


pixelio.de / seedo
© pixelio.de / seedo

25.06.2015

Kinderlähmung: Experten geben keine Entwarnung

Der Kampf gegen Kinderlähmung ist fast gewonnen. Laut einer Studie der University of Michigan http://umich.edu/ zur Übertragung des Virus wird der Kampf auch noch lange nach dem letzten gemeldeten Krankheitsfall weitergehen.


pixelio.de / M. Kessler
© pixelio.de / M. Kessler

24.06.2015

Stuhl mit 78 Sensoren beugt Rückenschmerzen vor

Forscher Stephen Wang von der Monash University in Melbourne hat einen smarten Bürostuhl entwickelt, der nicht nur seinen Nutzer darauf aufmerksam macht, ob seine Sitzhaltung korrekt ist.


pixelio.de / Q.pictures
© pixelio.de / Q.pictures

23.06.2015

Modewahn: Enge Jeans ruinieren die Gesundheit

Enge Jeans können Muskeln und Nerven schwer schädigen, wie eine Studie der University of Adelaide belegt.




loader