Anzeige:
Anzeige:
News

Vitamin D kein Allheilmittel gegen Erkältungen

istockphoto.com © istockphoto.com

Forscher der University of Otago haben nachgewiesen, dass es keine überzeugenden Beweise dafür gibt, dass Vitamin D helfen kann, einen Schnupfen abzuwehren. In der placebokontrollierten Studie wurde die Wirkung der Vitamingaben überprüft. Die 161 Teilnehmer, die 18 Monate täglich Vitamin D einnahmen, hatten so oft einen Schnupfen wie die 161 Teilnehmer, die Blindpräparate erhalten hatten. Details der Analyse wurden im Journal of the American Medical Association veröffentlicht.

Anzeige:

Im Winter durchaus hilfreich

Laut Ronald Eccles vom Common Cold Centre at Cardiff University, einer der führenden Experten auf dem Gebiet, bringt die Einnahme von Vitamin D jedoch durchaus Vorteile mit sich. Es könne dem Immunsystem im Winter, wenn die Vitamin-D-Reserven niedrig sind, die dringend benötigte Stärkung geben. Er selbst nehme es jedes Jahr vorsorglich ein. "Es gibt ausreichend Hinweise darauf, dass Vitamin D für das Immunsystem von entscheidender Bedeutung ist", sagt Eccles.

Dem Forscher zufolge können auch Echinacea-Präparate helfen, Husten und Schnupfen abzuwehren. Er fügt aber auch hinzu, dass diese Präparate nicht bei jedem Menschen wirksam sind, da das Immunsystem von Mensch zu Mensch unterschiedlich arbeitet. Dazu komme, dass die Einnahme ohne Vorliegen eines Mangels auch sinnlos sei. Der Mensch nimmt das meiste Vitamin D durch das Sonnenlicht über die Haut auf. Es ist auch in bestimmten Nahrungsmitteln wie stark fetthaltigem Fisch oder Eiern enthalten.

Schnupfen-Häufigkeit bleibt gleich

Die im sonnenreichen Neuseeland durchgeführte Studie hat ergeben, dass die Vitamin-D-Präparate die Menge des Vitamins im Blut erhöhte. Das hatte jedoch keine Auswirkungen auf die Häufigkeit der Erkältungen oder ihre Schwere. Die Vitamin-D-Gruppe hatte durchschnittlich pro Person 3,7 Mal erinen Schnupfen, die Kontrollgruppe 3,8 Mal. Es gab insgesamt keine signifikanten Unterschiede bei den Tagen, an denen aufgrund einer Erkältung nicht gearbeitet werden konnte und auch nicht bei der Länge der Erkrankung und den Symptomen.

Autor: pressetext.de; Michaela Monschein (Stand: 03.10.2012)

Newsletter Abbonieren



D-Run

D-RUN

D-RUN

D-RUN ist eine Doku-Soap, in der Menschen mit Diabets ihr Leben verändern und mit Hilfe eines Expertenteams sportlich aktiv werden. Erfahren Sie mehr!



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader