Anzeige:
Anzeige:
News

Schmerzempfindung

Schmerzforscher sagen es immer wieder und jeder weiß eigentlich, dass es so ist: Männer sind Mimosen, gerade auch was die Schmerzempfindung betrifft. Obwohl, und das weiß man auch aus der Schmerzforschung: Frauen empfinden Schmerzen intensiver und häufiger.
In einer englischen Studie der Universität Bath wurde das gerade mal wieder festgestellt. Die Männer leiden meist bei den geringsten Beschwerden wesentlich „fürchterlicher“ als Frauen. Wohl deshalb bekommen Frauen auch die Kinder. Viele werden sich fragen, warum das so ist. Das  weiß man leider noch nicht, vermutlich handelt es sich um einen Mix aus Emotionen und Hormonen.
Anzeige:
Autor: 

Newsletter Abbonieren



D-Run

D-RUN

D-RUN

D-RUN ist eine Doku-Soap, in der Menschen mit Diabets ihr Leben verändern und mit Hilfe eines Expertenteams sportlich aktiv werden. Erfahren Sie mehr!



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader