Anzeige:
Anzeige:
News

Frauen leiden anders / Schmerzexperte fordert, Ärzte müssten Geschlechtsunterschiede stärker berücksichtigen

aboutpixel.de  (Paul Hakimata) © aboutpixel.de (Paul Hakimata)

Frauen leiden viel häufiger als Männer an von Schmerzen dominierten Erkrankungen wie Migräne oder Fibromyalgie ("Muskelrheuma"). Ärzte berücksichtigten aber noch zu wenig, dass Therapien bei ihnen anders wirken als bei männlichen Patienten, kritisiert der Wiener Schmerzforscher Professor Hans-Georg Kress im Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber". "Frauen profitieren besonders von Bewegung", erklärt er. Auch Schmerzmittel wirkten bei ihnen teilweise anders. Kress: "Ärzte müssen die Unterschiede stärker berücksichtigen."

Anzeige:
Autor: Wort- und Bildverlag , Ruth Pirhalla (Stand: 18.06.2011)

Newsletter Abbonieren



D-Run

D-RUN

D-RUN

D-RUN ist eine Doku-Soap, in der Menschen mit Diabets ihr Leben verändern und mit Hilfe eines Expertenteams sportlich aktiv werden. Erfahren Sie mehr!



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader