Anzeige:
Anzeige:

Thema der Woche

Keime in der Spülmaschine

photocase.de (xxee) © photocase.de (xxee)

Schimmelpilze sprießen ausgerechnet da, wo wir sie am wenigsten vermuten: in der Geschirrspülmaschine. Ein internationales Wissenschaftlerteam untersuchte weltweit 189 der praktischen Haushaltshilfen und wurde in 177 Fällen fündig. Ihr Fazit: Schwarzschimmel und andere Arten mögen es feucht und warm - Spülgänge bis 40 Grad bieten ihnen das ideale Klima.

Anzeige:

Unser Tipp: Lassen Sie deshalb Ihre Spülmaschine mindestens zweimal im Monat bei 65 Grad laufen.

Autor: Wissen Gesundheit-Redaktion; Quelle: Wort und Bild

Newsletter Abbonieren



D-Run

D-RUN

D-RUN

D-RUN ist eine Doku-Soap, in der Menschen mit Diabets ihr Leben verändern und mit Hilfe eines Expertenteams sportlich aktiv werden. Erfahren Sie mehr!



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader