Anzeige:
Anzeige:

Thema der Woche

Dickmacher Kartoffelchips

pixelio.de (Fotograkunst) © pixelio.de (Fotograkunst)

Kartoffelchips wirken so wunderbar leicht. Aber die würzige, knackige Knabberei haben US-Forscher als die gewichtigsten Dickmacher identifiziert - mehr noch als Süßigkeiten.
Über 20 Jahre maßen Wissenschaftler der Harvard Medical School das Gewicht von 120000 Menschen und untersuchten, was für Zu- und Abnehmen verantwortlich war. Teilnehmer, die häufig Kartoffeln, zuckerhaltige Getränke, rotes Fleisch und Wurst aßen, wurden dicker, am stärksten mit viel Kartoffelchips.

Anzeige:

Unser Tipp: Die Studienteilnehmer, die dagegen öfter zu Gemüse, Vollkornprodukten, Früchten und Nüssen griffen, nahmen ab. Als idealer Dünnmacher erwies sich Joghurt.

Autor: Wissen Gesundheit-Redaktion; Quelle: Wort und Bild

Newsletter Abbonieren



D-Run

D-RUN

D-RUN

D-RUN ist eine Doku-Soap, in der Menschen mit Diabets ihr Leben verändern und mit Hilfe eines Expertenteams sportlich aktiv werden. Erfahren Sie mehr!



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader