Anzeige:
Anzeige:

Thema der Woche

Still-Atmosphäre für Flaschenbabys

pixelio.de (Kraftprotz) © pixelio.de (Kraftprotz)

Muttermilch ist einzigartig. Deshalb empfehlen Experten Müttern heute mehr denn je das Stillen für etwa ein halbes Jahr. Ist das aber nicht möglich, sollten sie beim Füttern mit der Flasche die intime Stillsituation nachahmen, rät die Hebamme Antje Schoppa-Remm aus Koblenz.
Es komme nicht nur darauf an, was in der Flasche ist, sondern auch, was sich zwischen Mutter und Baby entwickelt

Anzeige:

Unser Tipp: "Nehmen Sie das Baby auf den Arm, achten Sie auf Haut- und Blickkontakt", sagt Schoppa-Remm. So gelinge es, dass Mutter und Kind auch ohne Stillen ihre Bindung festigen.

Autor: Wissen Gesundheit-Redaktion; Quelle: Wort und Bild

Newsletter Abbonieren



D-Run

D-RUN

D-RUN

D-RUN ist eine Doku-Soap, in der Menschen mit Diabets ihr Leben verändern und mit Hilfe eines Expertenteams sportlich aktiv werden. Erfahren Sie mehr!



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader