Anzeige:
Anzeige:

Thema der Woche

Unterschiedliche Schlafbedürfnisse

aboutpixel.de (Sebastian Thanner) © aboutpixel.de (Sebastian Thanner)

In Gesprächen hört man immer wieder wie unterschiedlich doch das Schlafbedürfnis einzelner Menschen zu sein scheint. Mancher braucht weniger, manch anderer mehr Schlaf. Wissenschaftler haben nun festgestellt, dass es wirklich unterschiedliche Schlafbedürfnisse gibt.

Anzeige:

Hier spielen, wie kann es anders sein, auch die Gene eine Rolle, das „Schlafgen“ ist entdeckt, es heißt ABCC9. Von dem gibt es verschiedene Variationen, und die Träger einer ganz bestimmten Variation brauchen wirklich 30 Minuten mehr Schlaf als andere Menschen.

Autor: Wissen Gesundheit-Redaktion

Newsletter Abbonieren



D-Run

D-RUN

D-RUN

D-RUN ist eine Doku-Soap, in der Menschen mit Diabets ihr Leben verändern und mit Hilfe eines Expertenteams sportlich aktiv werden. Erfahren Sie mehr!



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader