Anzeige:
Anzeige:

Thema der Woche

Entspannung beim Eisessen

pixelio.de (Birgit Winter) © pixelio.de (Birgit Winter)

Bei diesem Wetter wird wohl in den meisten Regionen Deutschlands die Eissaison  eröffnet werden. Acht Liter Eis isst der Durchschnittsdeutsche im Jahr. Und bei der Menge muss man ja schließlich mal anfangen. Zwei, drei Kugeln Eis sind kalorientechnisch vollkommen unbedenklich. Und Eis ist aus ärztlicher Sicht sogar gesund. Damit gemütlich in der Sonne zu sitzen hilft beim Stressabbau, unser Körper fährt alle Systeme auf Entspannung – und gerade die können viele Menschen am Wochenende gut gebrauchen und, die Reste von Halsschmerzen werden von Eis glatt vertrieben.

Anzeige:
Autor: Wissen Gesundheit-Redaktion

Newsletter Abbonieren



D-Run

D-RUN

D-RUN

D-RUN ist eine Doku-Soap, in der Menschen mit Diabets ihr Leben verändern und mit Hilfe eines Expertenteams sportlich aktiv werden. Erfahren Sie mehr!



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader