Anzeige:
Anzeige:

Thema der Woche

Muskelverspannungen nach dem Winter

Jetzt nach dem Winter klagen doch Viele über Muskelverspannungen im Bereich von Rücken, Schulter und Nackenbereich. Die Hauptursache ist auch hier der Bewegungsmangel, aber auch Stress und einseitige Sitzhaltung am Arbeitsplatz. Um die Verspannungen zu lösen kann man es zunächst einmal versuchen mit Wärme, also wärmende Salben und Pflaster mit Blutgefäße erweiternden Wirkstoffen. Sie fördern die Durchblutung und damit den Abtransport von Entzündungsstoffen. Anwendungen mit Rotlicht haben einen ähnlichen Effekt.

Anzeige:
Autor: Wissen Gesundheit-Redaktion

Newsletter Abbonieren



D-Run

D-RUN

D-RUN

D-RUN ist eine Doku-Soap, in der Menschen mit Diabets ihr Leben verändern und mit Hilfe eines Expertenteams sportlich aktiv werden. Erfahren Sie mehr!



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader