Anzeige:
Anzeige:

Thema der Woche

Temperaturschwankungen stressen unser Immunsystem

pixelio.de (Tim Ruster) © pixelio.de (Tim Ruster)

Lange Sonnenbäder, zu geringe Flüssigkeitszufuhr, starke Temperaturschwankungen, Baden in zu kaltem Wasser, Klimaanlagen und Zugluft, z. B. bei geöffnetem Autofenster, stressen unser Immunsystem und machen es anfälliger für Erkältungsviren.

Anzeige:

Hat es Sie erwischt, sollten Sie Ihre Abwehr stärken und die Selbstheilungskräfte anregen: Inhalationen mit Salzlösungen und salzhaltige Nasen- tropfen und –salben, vitaminreiche Kost, Wechselduschen und…nix wie raus!

Autor: Wissen Gesundheit - Redaktion

Newsletter Abbonieren



D-Run

D-RUN

D-RUN

D-RUN ist eine Doku-Soap, in der Menschen mit Diabets ihr Leben verändern und mit Hilfe eines Expertenteams sportlich aktiv werden. Erfahren Sie mehr!



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader