Anzeige:
Anzeige:

Thema der Woche

Gesundes Grillen

Trotz durchwachsenem Wetter ist Grillen draußen möglich. Vor allem mit Holzkohle grillen ist sehr beliebt, sie sollte aber durchgeglüht sein, das dauert mindestens 30 min. Bitte keine Kiefernzapfen, Altholz oder Verpackungen verwenden, es können giftige Gase entstehen.

Anzeige:

Verwenden Sie feste Anzündhilfen. Butter und Margarine sind in der Outdoor-Küche überflüssig, wenn Sie überhaupt Fett benötigen, dann Raps- Oliven- und Erdnussöl. Gepökeltes Fleisch nicht grillen, es können krebserzeugende Nitrosamine entstehen.

Autor: Wissen Gesundheit - Redaktion

Newsletter Abbonieren



D-Run

D-RUN

D-RUN

D-RUN ist eine Doku-Soap, in der Menschen mit Diabets ihr Leben verändern und mit Hilfe eines Expertenteams sportlich aktiv werden. Erfahren Sie mehr!



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader