Anzeige:
Anzeige:

Thema der Woche

Schwimmen als Alternative für Spaziergang

iStock (Jason Titzer) © iStock (Jason Titzer)

Bei diesem herbstlichen Wetter wird so Mancher lieber auf den Wochenendspaziergang verzichten. Aber da gibt es ja noch die Hallenbäder, und Schwimmen ist sehr gesund.

Anzeige:

Gerade älteren Menschen und Menschen mit Rückenschmerzen empfehlen wir das Rückenschwimmen. Dabei wird nämlich die gesamte Wirbelsäule entlastet. Gerade beim Schwimmen in Bauchlage wird, vor allem wenn man Rücksicht auf die Frisur nimmt, die Halswirbelsäule überstreckt, was zu schmerzhaften Verspannungen im Bereich von Schulter und Nacken führen kann.

Autor: Wissen Gesundheit-Redaktion

Newsletter Abbonieren



D-Run

D-RUN

D-RUN

D-RUN ist eine Doku-Soap, in der Menschen mit Diabets ihr Leben verändern und mit Hilfe eines Expertenteams sportlich aktiv werden. Erfahren Sie mehr!



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader