Anzeige:
Anzeige:

Thema der Woche

Eingerissene Mundwinkel wegen Kälte

photocase.com © photocase.com

Jetzt zu Beginn der kalten Jahreszeit treten sie wieder auf, die eingerissenen Mundwinkel. Die kalte Luft draußen plus die Heizungsluft trocknen die Lippen aus, unbewusst befeuchten wir anschließend die Lippen und Mundwinkel, dann trocknen sie wieder aus und reißen schließlich ein.

Anzeige:

Bakterien, Viren und Pilze siedeln sich gerne in den Rissen an, es entsteht eine Entzündung, die mit entsprechenden Salben behandelt wird.  Auch ein Mangel der Vitamine B 2 und C , sowie Zink- und Eisen kommen als Ursache in Frage, hier muss die Ernährung umgestellt werden.

Vorrangig müssen die Mundwinkel trocken gehalten werden, spezielle Pasten können die Flüssigkeit aufsaugen, so lässt sich die Keimausbreitung und Vermehrung verhindern.

Autor: Autor: Wissen Gesundheit-Redaktion

Newsletter Abbonieren



D-Run

D-RUN

D-RUN

D-RUN ist eine Doku-Soap, in der Menschen mit Diabets ihr Leben verändern und mit Hilfe eines Expertenteams sportlich aktiv werden. Erfahren Sie mehr!



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader