Anzeige:
Anzeige:

Thema der Woche

Winterpflege für die Haut

pixelio.de (Clarissa Schwarz) © pixelio.de (Clarissa Schwarz)

Bei diesem Winterwetter braucht unsere Haut eine richtige Winterpflege: spezielle Cremes für die Augenpartie, fetthaltige Creme für das Gesicht, unter minus 4 Grad Kälteschutzcreme, dann Lippenpflege, Hals und Dekolleté enthalten wenig Talgdrüsen, deshalb hier auch Gesichtscreme oder besser Serum , keine Fettränder an der Kleidung!, verwenden. Auch die Hände regelmäßig eincremen und für die Füße Harnstoffprodukte, sie verhindern eine übermäßige Verhornung.

Anzeige:
Autor: Wissen Gesundheit-Redaktion

Newsletter Abbonieren



D-Run

D-RUN

D-RUN

D-RUN ist eine Doku-Soap, in der Menschen mit Diabets ihr Leben verändern und mit Hilfe eines Expertenteams sportlich aktiv werden. Erfahren Sie mehr!



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader