Anzeige:
Anzeige:

Thema der Woche

Ernährung nach Schlaganfall

Schlechte Ernährung kann bei Schlaganfallpatienten zu mehr Komplikationen führen. Wie eine amerikanische Studie zeigt, beschleunigt hingegen eine spezielle Ernährungstherapie die Heilung nach einem Schlaganfall deutlich.

Anzeige:

Die Forscher hatten 116 mangelernährte Patienten beobachtet. Ein Teil der Probanden erhielt eine intensive Ernährungstherapie, der andere Teil Standardernährung. Im Verlauf der Behandlung schnitt die erste Gruppe bei Funktionstests besser ab und konnte flotter gehen als die Vergleichsgruppe. Auf kognitive Leistungen, wie Lernen und Erinnern, hatte das Essen jedoch keinen Einfluss.

Autor: Wissen Gesundheit-Redaktion

Newsletter Abbonieren



D-Run

D-RUN

D-RUN

D-RUN ist eine Doku-Soap, in der Menschen mit Diabets ihr Leben verändern und mit Hilfe eines Expertenteams sportlich aktiv werden. Erfahren Sie mehr!



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader