Anzeige:
Anzeige:

Thema der Woche

Infektionskrankheit Einsamkeit

„Einsamkeit ist das Gewahrwerden totaler Isolation.“ Dies schrieb der indische Philosoph Jiddu Krishnamurti. Vor allem jetzt, wenn es schon nachmittags dunkel wird und der Abend sich endlos hinzieht, haben viele Menschen das Gefühl, dass hinter ihrer Wohnungstür das reine NICHTS existiert und sie isoliert von anderen dahinleben. Und darunter leiden auch die wenigen Sozialkontakte, welche einsame Menschen noch haben. Denn die Fähigkeit, Kontakte aufzunehmen und sich auf andere Menschen einzulassen, schwindet mit zunehmender Entwöhnung. Die Betroffenen beginnen sich vor Kontakten zu fürchten und versuchen, aus Angst etwas falsch zu machen, sie zu meiden. So wird, wer einsam ist, fast automatisch noch einsamer. Geradeso als ob das Gefühl der Einsamkeit eine Infektionskrankheit sei, die sich nach und nach im ganzen Körper ausbreite. Dies haben Forscher – Psychologen, Politikwissenschaftler und Gesundheitsmanager – in einer Studie in den USA festgestellt. Und sie haben auch bemerkt: Die Einsamkeit einzelner Menschen kann auch auf andere übergreifen und diese ebenfalls mit dem Gefühl anstecken. So verlieren sie auch die wenigen Sozialkontakte, die sie noch haben.

Anzeige:

Unser Tipp: Einsamkeitsgefühle sind ein Alarmsignal, dass sich in Ihrem Leben etwas geändert hat und Sie mit Ihrer neuen Situation noch nicht klarkommen. Um aus der Einsamkeit herauszukommen ist es wichtig, dass Sie sich anfangs zwingen, Kontakt zu anderen aufzunehmen. So ist es besser, Sie trinken Ihren Nachmittagskaffee in einem Café, als dass Sie sich schnell eine Tasse selbst brauen und sich damit vor den Fernseher setzen. Und es ist besser, in der Einkaufsschlange einen Smalltalk über das Wetter zu halten, als gar nichts zu sagen. Allein das Wiederspiegeln Ihres Selbsts in den Reaktionen der anderen hilft Ihnen, wieder mehr innere Kraft zu erhalten. Und diese brauchen Sie, um weitere Schritte auf andere Menschen zuzugehen.

Autor: Wissen Gesundheit-Redaktion

Newsletter Abbonieren



D-Run

D-RUN

D-RUN

D-RUN ist eine Doku-Soap, in der Menschen mit Diabets ihr Leben verändern und mit Hilfe eines Expertenteams sportlich aktiv werden. Erfahren Sie mehr!



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader