Anzeige:
Anzeige:

Allergien

Asthma-Milben

Ich bin Asthmatiker und habe letztes Jahr in den Kauf milbendichter Bezüge große Hoffnungen gesetzt. Allerdings haben die sich nicht bewahrheitet. Können Sie mir Tipps geben, wie ich in meinem Haushalt die Milbenpopulation und somit auch die Anzahl meiner Asthmaanfälle verringere?

Im Allgemeinen ist es sicher sinnvoll, Ihre Matratzen rund alle acht Jahre auszurangieren. Kissenbezüge sowie Kissen und Decke selbst, sollten Sie bei mindestens 60 Grad in der Maschine waschen können, sonst sind Sie für Ihren Gebrauch nicht geeignet.

Anzeige:
Versuchen Sie klassische Staubfänger wie etwa Vorhänge, Kuscheltiere oder offene Bücherregale zu vermeiden. Dies gilt vor allem für Ihren Schlafbereich. Lüften Sie immer gut durch. Im Winter ist es dabei besser, einmal beherzt das Fenster zu öffnen und es nicht durchgehend zu kippen, während die Heizung durchläuft. Dies begünstigt nicht nur die Entstehung von Schimmel, sondern ist auch Ihren Heizkosten abträglich.

Behandeln Sie Teppiche und Polstermöbel zweimal jährlich mit Milben tötenden Substanzen. Außerdem hat es sich bewährt, milbendichte Filter in den Staubsauger einzubauen.


Aktuelle Meldungen

pixabay.com/ jackmac34
© pixabay.com/ jackmac34

13.09.2017

Und vor dem Essen, Händewaschen nicht vergessen!

Jeden Tag kommen wir mit tausenden von Bakterien in Berührung. Ob auf Türklinken, Schlüsselbund oder am eigenen Schreibtisch, die kleinen Bakterien sind überall und begleiten uns durchs Leben


pixabay.com/ PublicDomainPictures
© pixabay.com/ PublicDomainPictures

13.09.2017

Kinderinvaliditätsversicherung (KIV): Herausforderungen und Leistungen

Kinderinvaliditätsversicherungen beziehungsweise Kinderinvaliditäts-Zusatzversicherungen (kurz KIZ) haben die Aufgabe, bei schwerer Behinderung eines Kindes die finanzielle Absicherung zu gewährleisten.


pixabay.com/ bycfotografem
© pixabay.com/ bycfotografem

13.09.2017

Der Druck der Schönheitsideale – Auch Männer sind betroffen

Unerreichbare Schönheitsideale begegnen uns im Alltag immer wieder, sie beeinflussen sowohl junge als auch ältere Menschen und prägen unsere Selbstwahrnehmung sowie die Wahrnehmung unserer Mitmenschen.


flickr.com/ OUCHcharley
© flickr.com/ OUCHcharley

05.09.2017

Mit Gymnastik zu gesunden Füßen

Schuhe sind nicht nur ein modisches Statement, sondern bedeuten vor allem Schutz für die Füße.


pixabay.com/ Anemone123
© pixabay.com/ Anemone123

31.08.2017

Wie erkenne ich einen Hörsturz?

Ein Hörsturz trifft einen meist ganz unerwartet, ohne erkennbaren Grund ist das Hörvermögen auf einmal mehr oder weniger stark gemindert.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader