Anzeige:
Anzeige:

Auge

Augenränder

Seit einiger Zeit habe ich mit dunklen Augenrändern zu kämpfen. Dabei macht es keinen Unterschied, ob ich völlig ausgeschlafen oder übermüdet bin: die Schatten wollen nicht verschwinden. Wissen Sie woran das liegen könnte?

Dunkle Augenränder, oder „halonierte Augen“ - wie wir Mediziner sagen - können ganz unterschiedliche Ursachen haben.

Es gibt beispielsweise Menschen, die bereits von Geburt an eine Veranlagung dazu haben, dunkle Augenränder zu bekommen, ohne, dass es etwas über ihren Gesundheitszustand aussagen würde.

In anderen Fällen kann es durchaus ein Hinweis auf eine Erkrankung oder auch Mangelerscheinung sein. Da Sie in Ihrem Falle nichts von einer genetischen Veranlagung erwähnen, würde ich Ihnen zunächst zu einem Blutbild raten. Auf diese Weise kann beispielsweise eine Lebererkrankung, aber auch ein vorhandener Eisenmangel abgeklärt werden.

Anzeige:
Dunkle Augenränder können aber auch ein Zeichen für Flüssigkeitsmangel, Überlastung mit Giftstoffen sowie Allergien sein. Sprechen Sie Ihren Hausarzt darauf an, er wird die notwendigen Untersuchungen vornehmen.

Sie können in der Zwischenzeit daran denken, genügend Wasser (etwa zwei Liter am Tag) zu trinken und Obst beziehungsweise Gemüse zu essen. Bis die dunklen Augenränder verschwunden sind, kann es hilfreich sein, auf gut abdeckende Augencremes aus der Apotheke zurück zu greifen.


Aktuelle Meldungen

pixabay.com/ jarmoluk
© pixabay.com/ jarmoluk

21.02.2018

Kinder-Autismus: Blut- und Urintests zur Diagnose

Wissenschaftler der University of Warwick http://warwick.ac.uk haben neue Tests entwickelt, die Hinweise auf das Vorhandensein von Autismus bei Kindern liefern können.


pixabay.com/ AlexKlen
© pixabay.com/ AlexKlen

21.02.2018

Haarausfall bei Frauen

Eine Glatze, kahle Stellen am Kopf oder tiefe Geheimratsecken sind in den häufigsten Fällen die Anzeichen eines Haarausfalles bei Männern. Aber fast jede zweite Frau leidet ebenfalls über Haarausfall.


Ich  / pixelio.de
© Ich / pixelio.de

20.02.2018

Selbstwertgefühl hilft bei Gesundung der Psyche

Die Verbesserung der Selbstwahrnehmung von Patienten mit psychischen Krankheiten könnte für ihre Behandlung von entscheidender Bedeutung sein.


pixabay.com/ rgerber
© pixabay.com/ rgerber

20.02.2018

CEREC - Einfach erklärt für Patienten

Ein schönes und gesundes Lächeln ist der Wunsch vieler Menschen in Deutschland. Dabei sind nicht alle Menschen von Natur aus mit perfekten Zähnen gesegnet


pixabay.com/ Mareefe
© pixabay.com/ Mareefe

09.02.2018

Back to Nature: Naturkosmetik statt Chemie-Cocktails

Was steckt in den Produkten drin und was bewirken die einzelnen Stoffe im menschlichen Körper? Diesen Fragen gehen immer mehr Verbraucher nach



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader