Anzeige:
Anzeige:

Burnout

Permanent müde

Ich bin allein erziehende Mutter und habe nun auch noch meine kranke Mutter zur Pflege aufgenommen. In den letzten Monaten habe ich immer mehr das Gefühl nicht mehr weiter zu können und bin permanent müde. Was soll ich tun?

Sie befinden sich wirklich in einer schwierigen Lage. Die Erziehung eines Kindes allein würde Sie sicher schon ausreichend in Anspruch nehmen. Die zusätzliche Pflege Ihrer Mutter hat Sie wahrscheinlich an Ihre Grenzen gebracht.

Anzeige:
Zunächst einmal ist es wichtig, dass Sie Ihren Zustand annehmen und nicht übergehen. Das bedeutet nicht, dass Sie sich in Passivität flüchten sollen, sondern Sie etwas tun müssen. Reden Sie mit Freunden und Familie über Ihre Situation.
Dann ist es dringend erforderlich, dass Sie einem Arzt Ihres Vertrauens Ihre Beschwerden schildern. Er wird, auf Grund der chronischen Müdigkeit, andere Erkrankungen (wie etwa eine Schilddrüsenerkrankung oder Stoffwechselstörung) ausschließen wollen.
Besprechen Sie die Möglichkeit eines Kuraufenthaltes. Können die Kinder bei anderen Familienmitgliedern bzw. Freunden untergebracht werden? Kann sich während Ihrer Abwesenheit ein professioneller Pflegedienst um Ihre Mutter kümmern? Fragen Sie Ihren Arzt auch nach psychologischer Hilfestellung. In solchen Fällen wird erst einmal versucht, durch coaching des Alltags und handfesten Tipps Sie zu stärken.


Aktuelle Meldungen

pixabay.com/ jackmac34
© pixabay.com/ jackmac34

13.09.2017

Und vor dem Essen, Händewaschen nicht vergessen!

Jeden Tag kommen wir mit tausenden von Bakterien in Berührung. Ob auf Türklinken, Schlüsselbund oder am eigenen Schreibtisch, die kleinen Bakterien sind überall und begleiten uns durchs Leben


pixabay.com/ PublicDomainPictures
© pixabay.com/ PublicDomainPictures

13.09.2017

Kinderinvaliditätsversicherung (KIV): Herausforderungen und Leistungen

Kinderinvaliditätsversicherungen beziehungsweise Kinderinvaliditäts-Zusatzversicherungen (kurz KIZ) haben die Aufgabe, bei schwerer Behinderung eines Kindes die finanzielle Absicherung zu gewährleisten.


pixabay.com/ bycfotografem
© pixabay.com/ bycfotografem

13.09.2017

Der Druck der Schönheitsideale – Auch Männer sind betroffen

Unerreichbare Schönheitsideale begegnen uns im Alltag immer wieder, sie beeinflussen sowohl junge als auch ältere Menschen und prägen unsere Selbstwahrnehmung sowie die Wahrnehmung unserer Mitmenschen.


flickr.com/ OUCHcharley
© flickr.com/ OUCHcharley

05.09.2017

Mit Gymnastik zu gesunden Füßen

Schuhe sind nicht nur ein modisches Statement, sondern bedeuten vor allem Schutz für die Füße.


pixabay.com/ Anemone123
© pixabay.com/ Anemone123

31.08.2017

Wie erkenne ich einen Hörsturz?

Ein Hörsturz trifft einen meist ganz unerwartet, ohne erkennbaren Grund ist das Hörvermögen auf einmal mehr oder weniger stark gemindert.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader