Anzeige:
Anzeige:

Cholesterin

  • erhöhter Cholesterinspiegel


    Wegen erhöhtem Cholesterin habe ich meine Ernährung umgestellt, verzichte weit gehend auf die Wurst auf dem Brot, esse viel Obst und Gemüse und gönne mir gelegentlich etwas Süßes. Jetzt sind die Cholesterinwerte schön gesunken, dafür aber ein anderer Fettwert, nämlich die Triglyceride gestiegen. Was kann ich tun?
    weiter
  • gefährliches Cholesterin


    Ich muss auf das Cholesterin achten und soll wenig Fett essen. Nun hört man aber immer wieder, dass Olivenöl so gesund sein soll. Wozu raten Sie mir?
    Bei erhöhten Cholesterinwerten sollte man zunächst die Fettaufnahme deutlich verringern. Besonders die gesättigten Fettsäuren können die Entstehung einer Arteriosklerose begünstigen. weiter
  • Cholesterinsenkung


    Die Cholesterinsenkung ohne Nebenwirkungen ist zur Zeit in aller Munde. Gelingt sie auch mit der Artischocke?
    Ja, entsprechende Studien konnten mit großer Sicherheit zeigen, dass man mit Artischockenextrakt das Gesamtcholesterin erheblich senken kann, und zwar in einer Größenordnung von 15 - 20 %. weiter
  • Erhöhter Cholesterinspiegel


    Mein Arzt hat einen erhöhten Cholesterinspiegel festgestellt. Ist das wirklich so gefährlich?
    weiter
  • LDL- und HDl-Cholesterin


    Warum spricht man immer von LDL- und HDL-Cholesterin und warum sollte der eine Wert hoch sein und der andere niedrig?
    Damit das schwer wasserlösliche Molekül Cholesterin im Blut transportiert werden kann, wird es in verschiedenartige Eiweißhüllen verpackt. weiter
  • Haferkleie


    Bei meiner letzten Blutuntersuchung wurden leicht erhöhte Cholesterinwerte festgestellt. Mein Hausarzt empfahl mir daraufhin täglich eine Portion Haferkleie zu essen; das sei cholesterinsenkend. Stimmt das?
    Ihr Arzt hat Ihnen da tatsächlich ein Nahrungsmittel empfohlen, das über einen hervorragenden therapeutischen Nutzen verfügt: Hafer, oder auch Haferkleie schützt das Herz, senkt den Blutcholesterinspiegel, reguliert den Blutzucker und wirkt darüber hinaus auch noch entzündungshemmend. weiter

Aktuelle Meldungen

pixabay.com/ Stefan_Schranz
© pixabay.com/ Stefan_Schranz

27.03.2017

Irreversible Elektroporation: Chance bei Leberkrebs

Die Irreversible Elektroporation (IRE) eröffnet konservativ nicht mehr therapierbaren Leberkrebs-Patienten eine neue Option. Das Institut für Röntgendiagnostik des Universitätsklinikums Regensburg


/pixabay.com/ 3dman_eu
© /pixabay.com/ 3dman_eu

23.03.2017

Erektile Dysfunktion: Belastungsprobe für die Partnerschaft

Für ein erfülltes und vor allem glückliches Beziehungsleben braucht es nicht nur innige Verbundenheit und Liebe. Auch die Sexualität, so häufig sie heruntergespielt und als „Nebensache“ abgetan wird, kann über Wohl und Wehe einer Partnerschaft entscheiden.


pixabay.com / EmilianDanaila
© pixabay.com / EmilianDanaila

17.03.2017

Der richtige Umgang mit Antibiotika

Gesundheit und Medizin sind Themen, mit denen sich die Menschheit schon lange beschäftigt.


pixabay.com/ DieterRobbins
© pixabay.com/ DieterRobbins

16.03.2017

In Ruhe Schlafen

Schlaf ist wichtiger Bestandteil unseres Tagesablaufs, doch was passiert eigentlich wenn wir schlafen? Der menschliche Schlaf läuft in verschiedenen Phasen ab.


Lupo  / pixelio.de
© Lupo / pixelio.de

16.03.2017

Handys und Co fördern Altersdiabetes bei Kindern

Verbringt ein Kind pro Tag mehr als drei Stunden vor einem Display, wie etwa am Fernsehgerät oder Tablet, erhöht sich das Risiko, bereits in der Jugend an Typ-2-Diabetes zu erkranken, drastisch. Das hat eine aktuelle Studie von Ofcom ..



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader