Anzeige:
Anzeige:

Depressionen

PMS

Seit einiger Zeit leide ich besonders in der Woche vor Eintritt meiner Menstruation an Kopfschmerzen und depressiven Verstimmungen. Woran liegt das?

So wie Ihnen ergeht es vielen Frauen. Es handelt sich bei den geschilderten Beschwerden um das so genannte prämenstruelle Syndrom (PMS).

Anzeige:
Die Symptome reichen von Kopfschmerzen, Übelkeit, Reizbarkeit und Wassereinlagerungen bis hin zu gesteigertem Appetit. Auch bei Frauen, die zuvor nicht unter PMS litten, zeigen sich oft nach dem 30. Lebensjahr die genannten Beschwerden. Die Ursache hierfür konnte bislang nicht völlig geklärt werden. Ärzte vermuten, dass die Produktion eines bestimmten Hormons, nämlich des Progesterons, gegen Ende des Zyklus abfällt und das PMS auslöst.

Auf pflanzlicher Basis hat sich Mönchspfeffer sehr bewährt. Die Wirksamkeit von Vitamin B6 und E hat sich jedoch wissenschaftlich nicht bestätigen können. Gegen die Wassereinlagerung im Körper, die meist zur Gewichtszunahme führt, helfen Magnesiumpräparate.

Viele Frauen haben sich aufgrund der PMS Symptome für die Einnahme der Pille entschieden. Aber Obacht: Sie kann vielen betroffenen Frauen Linderung verschaffen, aber bei Ausnahmefällen die Beschwerden noch verstärken. In schweren Fällen haben sich bestimmte Antidepressiva bewährt. Sie müssen allerdings vom Arzt verschrieben werden. Oft hilft bereits ein kleiner Spaziergang, um die Balance wieder zu finden.


Aktuelle Meldungen

pixabay.com/ geralt
© pixabay.com/ geralt

23.11.2017

Deutschland im Rückstand bei Digitalisierung des Gesundheitswesens?

Anfang November wurde wie jedes Jahr das Jahresgutachten des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung an Angela Merkel überreicht.


pixabay.com/ stevepb
© pixabay.com/ stevepb

22.11.2017

Smartphone und dessen Auswirkung auf die Gesundheit

Knapp 80 Prozent der Deutschen nutzen bereits ein Smartphone regelmäßig.


flickr.com/ Marco Verch
© flickr.com/ Marco Verch

17.11.2017

Die Gefahren von vermeintlich attraktiver Kleidung

Möglichst eng, figurbetonendund sexy – so wünschen sich insbesondere junge Frauen ihre Kleidung.


flickr.com/ mattcameasarat
© flickr.com/ mattcameasarat

16.11.2017

Als große Frau mit Mobbing zurechtkommen

Große Frauen sind selbstbewusst, ihre langen Beine beneidenswert und scheinbar ist ihr einziges Problem, die richtige Kleidung zu finden.


Shutterstock.com
© Shutterstock.com

13.11.2017

Kann Melatonin bei einem Jetlag helfen

Der Urlaub beginnt für viele Deutsche mit einer Reise. In einigen Fällen führt diese Urlauber in eine andere Zeitzone.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader