Anzeige:
Anzeige:

Grippe

Reizhusten

In letzter Zeit wird mein nächtlicher Schlaf immer wieder durch einen Reizhusten gestört. Wissen Sie woran das liegen kann?

Eine Ferndiagnose lässt sich da schwer stellen, denn Husten allein ist ein Symptom, das auf verschiedene Grunderkrankungen hinweisen kann.

Anzeige:
Er kann durch einen Infekt, Viren oder auch Bakterien ausgelöst worden sein. Durch den Husten versucht der Körper durch Sekrete, Fremdkörper oder Erreger nach „Draußen“ zu befördern.

Generell gilt, ist der Husten nach drei Wochen noch nicht verschwunden, müssen Sie einen Arzt aufsuchen. Denn auch wenn es sich zunächst harmlos anlässt, kann Husten auch ein Hinweis auf eine ernste Erkrankung sein. Ansonsten richtet sich die Art der Behandlung nach der Art des Hustens.
Soll heißen: handelt es sich um einen trockenen Reizhusten, empfiehlt es sich, schleimhaltige Substanzen, wie etwa Irisch Moos-Pastillen oder Malvenblütentee zu sich zu nehmen.

Ist der Husten von einem Auswurf begleitet, eignen sich die klassischen Schleimlöser, aber auch Kampher- und Eukalyptusöl zur Inhalation.


Aktuelle Meldungen

pixabay.com/ geralt
© pixabay.com/ geralt

23.11.2017

Deutschland im Rückstand bei Digitalisierung des Gesundheitswesens?

Anfang November wurde wie jedes Jahr das Jahresgutachten des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung an Angela Merkel überreicht.


pixabay.com/ stevepb
© pixabay.com/ stevepb

22.11.2017

Smartphone und dessen Auswirkung auf die Gesundheit

Knapp 80 Prozent der Deutschen nutzen bereits ein Smartphone regelmäßig.


flickr.com/ Marco Verch
© flickr.com/ Marco Verch

17.11.2017

Die Gefahren von vermeintlich attraktiver Kleidung

Möglichst eng, figurbetonendund sexy – so wünschen sich insbesondere junge Frauen ihre Kleidung.


flickr.com/ mattcameasarat
© flickr.com/ mattcameasarat

16.11.2017

Als große Frau mit Mobbing zurechtkommen

Große Frauen sind selbstbewusst, ihre langen Beine beneidenswert und scheinbar ist ihr einziges Problem, die richtige Kleidung zu finden.


Shutterstock.com
© Shutterstock.com

13.11.2017

Kann Melatonin bei einem Jetlag helfen

Der Urlaub beginnt für viele Deutsche mit einer Reise. In einigen Fällen führt diese Urlauber in eine andere Zeitzone.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader