Anzeige:
Anzeige:

Hautkrebs

Solarium

Ich war gerade im Urlaub und möchte mir meine Bräune solange wie möglich erhalten. Kann ich bedenkenlos zwei- bis dreimal pro Woche ins Solarium gehen?

Beim Besuch von Solarien können die gleichen Strahlungsschäden auftreten, wie beim Sonnenbaden.
Wenn überhaupt, dann empfehle ich Ihnen daher schon aus gesundheitlichen Gründen, nur einmal pro Woche ins Sonnenstudio zu gehen.

Anzeige:
Außerdem bewirken UV-Strahlen die so genannte Lichtschwiele. Um sich zu schützen verdickt sich die Oberhaut und wird dadurch ledrig und trocken, was zu einer vorzeitigen Hautalterung führt.

Achten Sie bei der Wahl des Studios darauf, dass die Geräte technisch und hygienisch einwandfrei sind, und dass Sie von geschultem Fachpersonal angewiesen werden.

Überschreiten Sie auf keinen Fall die für Sie geltende maximale Bestrahlungsdauer. Hautschonender ist es jedoch, wenn Sie Ihre Bräune durch einen Selbstbräuner erhalten.


Aktuelle Meldungen

Ich  / pixelio.de
© Ich / pixelio.de

20.02.2018

Selbstwertgefühl hilft bei Gesundung der Psyche

Die Verbesserung der Selbstwahrnehmung von Patienten mit psychischen Krankheiten könnte für ihre Behandlung von entscheidender Bedeutung sein.


pixabay.com/ rgerber
© pixabay.com/ rgerber

20.02.2018

CEREC - Einfach erklärt für Patienten

Ein schönes und gesundes Lächeln ist der Wunsch vieler Menschen in Deutschland. Dabei sind nicht alle Menschen von Natur aus mit perfekten Zähnen gesegnet


pixabay.com/ Mareefe
© pixabay.com/ Mareefe

09.02.2018

Back to Nature: Naturkosmetik statt Chemie-Cocktails

Was steckt in den Produkten drin und was bewirken die einzelnen Stoffe im menschlichen Körper? Diesen Fragen gehen immer mehr Verbraucher nach


istock.com/ simonkr
© istock.com/ simonkr

08.02.2018

Lebensmittel ohne Glyphosat – Heilsbringer oder Mogelpackung?

Immer wieder gerät das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat in den Verdacht, krebserregend zu sein.


Stephanie Hofschlaeger  / pixelio.de
© Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

08.02.2018

Sport und Gesundheit – wie Bewegung das Leben verbessern kann

Sich zehn Jahre jünger fühlen, das wäre doch etwas. Motorisch gesehen ist das sogar möglich!



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader