Anzeige:
Anzeige:

Herz

Sexualleben trotz Herzinfarkt

Seitdem ich vor einem halben Jahr einen Herzinfarkt erlitten habe, fürchte ich mich davor, mit meinem Partner Sexualität zu leben. Ist diese Angst begründet?

Für viele Menschen, die einen Herzinfarkt erlitten haben, ist dieses Ereignis ein traumatisches Erlebnis, das sich nur schwer überwinden lässt. Ihre Angst, wiederholt etwas Ähnliches zu erleben, ist also durchaus verständlich.

Anzeige:
Dennoch: Ein Herztod während des Geschlechtsverkehrs ist sehr unwahrscheinlich. Vor allem dann, wenn er in gewohnter Umgebung und mit einem vertrauten Partner stattfindet. Sex ist dann für Ihr Herz nicht aufregender als Treppensteigen in den zweiten Stock.

Wenn Sie also von Ihrem Arzt die Erlaubnis zum Treppensteigen erhalten haben, müssen Sie sich eigentlich auch nicht davor fürchten Geschlechtsverkehr zu haben. Sie sollten aber dennoch darauf achten, während dem Liebesspiel übermäßige (extreme!) Aufregung und Anstrengung zu vermeiden.

Wenn Sie ganz sicher gehen wollen, kann Ihr Arzt ein Belastungs-EKG durchführen, um dann genauere Auskünfte zu diesem Thema zu geben.
Eventuell kann es auch sinnvoll sein, die Hilfestellung eines Psychotherapeuten in Anspruch zu nehmen, um mit ihm das Erlebte und die damit verbundenen Ängste hinter sich zu lassen.


Aktuelle Meldungen

pixabay.com/ jarmoluk
© pixabay.com/ jarmoluk

21.02.2018

Kinder-Autismus: Blut- und Urintests zur Diagnose

Wissenschaftler der University of Warwick http://warwick.ac.uk haben neue Tests entwickelt, die Hinweise auf das Vorhandensein von Autismus bei Kindern liefern können.


pixabay.com/ AlexKlen
© pixabay.com/ AlexKlen

21.02.2018

Haarausfall bei Frauen

Eine Glatze, kahle Stellen am Kopf oder tiefe Geheimratsecken sind in den häufigsten Fällen die Anzeichen eines Haarausfalles bei Männern. Aber fast jede zweite Frau leidet ebenfalls über Haarausfall.


Ich  / pixelio.de
© Ich / pixelio.de

20.02.2018

Selbstwertgefühl hilft bei Gesundung der Psyche

Die Verbesserung der Selbstwahrnehmung von Patienten mit psychischen Krankheiten könnte für ihre Behandlung von entscheidender Bedeutung sein.


pixabay.com/ rgerber
© pixabay.com/ rgerber

20.02.2018

CEREC - Einfach erklärt für Patienten

Ein schönes und gesundes Lächeln ist der Wunsch vieler Menschen in Deutschland. Dabei sind nicht alle Menschen von Natur aus mit perfekten Zähnen gesegnet


pixabay.com/ Mareefe
© pixabay.com/ Mareefe

09.02.2018

Back to Nature: Naturkosmetik statt Chemie-Cocktails

Was steckt in den Produkten drin und was bewirken die einzelnen Stoffe im menschlichen Körper? Diesen Fragen gehen immer mehr Verbraucher nach



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader