Anzeige:
Anzeige:

Impfungen

  • Röteln


    In meiner Nachbarschaft sind mehrere Kinder an Röteln erkrankt. Da ich schwanger bin, habe ich Angst vor einer Ansteckung. Muss ich mir Sorgen machen?
    Wenn Sie als Kind einmal Röteln hatten oder dagegen geimpft worden sind, brauchen Sie sich keine Gedanken zu machen. weiter
  • Dornenstiche


    Wenn ich im Garten arbeite, verletze ich mich immer wieder mal an einer Rose. Als Folge bleibt meist eine kleine Narbe zurück. Wie kann ich das vermeiden?
    Das wichtigste ist, dass Sie auch die kleinste Wunde sofort reinigen. Halten Sie die Stelle unter fließendes Wasser und desinfizieren Sie die Wunde anschließend z. B. mit Alkohol oder einer Jodlösung. weiter
  • Hirnhautentzündung


    Gibt es bald eine Impfung gegen Hirnhautentzündung?
    Jährlich erkranken in Deutschland etwa 750 Menschen an der so genannten Meningokokken-Meningitis, einer Hirnhautentzündung, jeder Zehnte stirbt daran. Bislang war gegen Bakterien vom Typ B eine Impfung nicht möglich. weiter
  • Polio-Impfschutz


    Da ich in Kenia Urlaub mache hat mein Arzt mir empfohlen, mich gegen Kinderlähmung impfen zu lassen. Hält die Schluckimpfung nicht ein Leben lang?
    Der Polio-Impfschutz hält nur etwa zehn Jahre lang. Er wird aber dennoch in Deutschland ab dem 18. Lebensjahr nicht mehr routinemäßig aufgefrischt, weil ein Infektionsrisiko nur in Afrika, Asien und Südosteuropa besteht. weiter

Aktuelle Meldungen

pixelio.de,  klaus klingberg
© pixelio.de, klaus klingberg

02.12.2016

Flexiblere Pläne dank digitaler Zeiterfassung & Schichtplanung

Das Gesundheitswesen steht bekanntlich auch finanziell traditionell stark unter Druck. In vielen Bereichen kommt es so zur Schichtung der Arbeit, um das hohe Pensum im Betrieb überhaupt noch bewältigen zu können.


Thomas Northcut / Digital Vision / Thinkstock
© Thomas Northcut / Digital Vision / Thinkstock

01.12.2016

Der sagenumwobene Medizinertest – zum Arztberuf ohne Top-Noten im Abitur!

Der Test für Medizinische Studiengänge (TMS) ist ein spezifischer Studieneignungstest in Deutschland für die Studiengänge Humanmedizin und Zahnmedizin.


Rainer Sturm  / pixelio.de
© Rainer Sturm / pixelio.de

24.11.2016

Plattfüße – Sanitätshäuser & Orthopäde machen gemeinsam Kasse

Bei einem Knick-Spreiz-Senkfuß – im Volksmund auch Plattfuß genannt – werden vom Arzt in der Regel Maßeinlagen verschrieben, ohne die schwere Knie- und Rückenbeschwerden drohen.


berwis  / pixelio.de
© berwis / pixelio.de

22.11.2016

Dienstagmorgen bester Zeitpunkt fürs Krankmelden

Die beste Zeit, um sich beim Chef per Anruf oder Nachricht krankzumelden, ist der Dienstagmorgen um 06:38 Uhr. Das zeigt eine aktuelle Umfrage des britischen Marktforschers Attest


Dorothea Jacob  / pixelio.de
© Dorothea Jacob / pixelio.de

14.11.2016

Altenpflege: Gehirntraining hilft gegen Demenz

Computerbasiertes Training des Gehirns verbessert das Gedächtnis und die Stimmung bei älteren Menschen mit leichten kognitiven Problemen. Das Training ist jedoch nach einer Demenzdiagnose nicht mehr nützlich, so Forscher der University of Sydney http://sydney.edu.au



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader