Anzeige:
Anzeige:

Rheuma

Algen

Immer wieder höre ich in den Medien von der "heilsamen Kraft" der Alge.

Vielleicht haben Sie das auch schon einmal erleben dürfen: Nach einem Urlaub am und im Meer geht es Ihrer Haut glänzend: Hautunreinheiten sind verschwunden und Entzündungen, oder Reizungen klingen ab.
Diese wohltuende Wirkung des Meerwassers ist auf die zahlreichen Mineralien und Spurenelemente zurückzuführen, die in ihm enthalten sind. Algen, deren Lebensraum das Meer ist, enthalten die gleichen Vitalstoffe.

Anzeige:

Hinter dieses Geheimnis ist die Kosmetikbranche schon längst gekommen: Mit diversen Cremes, Peelings und Masken macht man sich die feuchtigkeitsspendende und reizlindernde Wirkung zu nutze.
Aber Algen können weit mehr. Besonders Rot - und Braunalgen aus dieser Familie sind wertvoll. Sie enthalten über 45 Spurenelemente und Mineralien. Die Braunalge ist außerdem reich an Jod und Alginsäure. Letztere ist in der Lage, in unserem Darm Giftstoffe zu binden und sie somit aus dem Körper auszuführen.

Die Liste der Krankheiten auf deren Verlauf Algen eine positive Wirkung nehmen sollen ist lang. Mit Rheuma, Asthma, Hämorrhoiden und Bluthochdruck sind nur wenige genannt.
Durch Algenkapseln lässt sich auch Ihr Blutbild optimieren. Allerdings dürfen Sie mit diesem Effekt erst nach ungefähr einem halben Jahr rechnen. Am besten Sie machen diese Pflanze zu einem festen Bestandteil Ihres Speiseplans.


Aktuelle Meldungen

pixabay.com/ jarmoluk
© pixabay.com/ jarmoluk

21.02.2018

Kinder-Autismus: Blut- und Urintests zur Diagnose

Wissenschaftler der University of Warwick http://warwick.ac.uk haben neue Tests entwickelt, die Hinweise auf das Vorhandensein von Autismus bei Kindern liefern können.


pixabay.com/ AlexKlen
© pixabay.com/ AlexKlen

21.02.2018

Haarausfall bei Frauen

Eine Glatze, kahle Stellen am Kopf oder tiefe Geheimratsecken sind in den häufigsten Fällen die Anzeichen eines Haarausfalles bei Männern. Aber fast jede zweite Frau leidet ebenfalls über Haarausfall.


Ich  / pixelio.de
© Ich / pixelio.de

20.02.2018

Selbstwertgefühl hilft bei Gesundung der Psyche

Die Verbesserung der Selbstwahrnehmung von Patienten mit psychischen Krankheiten könnte für ihre Behandlung von entscheidender Bedeutung sein.


pixabay.com/ rgerber
© pixabay.com/ rgerber

20.02.2018

CEREC - Einfach erklärt für Patienten

Ein schönes und gesundes Lächeln ist der Wunsch vieler Menschen in Deutschland. Dabei sind nicht alle Menschen von Natur aus mit perfekten Zähnen gesegnet


pixabay.com/ Mareefe
© pixabay.com/ Mareefe

09.02.2018

Back to Nature: Naturkosmetik statt Chemie-Cocktails

Was steckt in den Produkten drin und was bewirken die einzelnen Stoffe im menschlichen Körper? Diesen Fragen gehen immer mehr Verbraucher nach



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader