Anzeige:
Anzeige:

Rückenschmerzen

Psychische Ursachen von Rückenschmerzen

Können Rückenschmerzen auch durch die Psyche bedingt sein?

Ja, selbstverständlich. Um ganz exakt zu sein: Oft handelt es sich um eine Kombination körperlicher und psychischer Faktoren. Wir alle haben es doch schon oft erlebt, wie wir in Stresssituationen erstarren; den Nacken und die Schulter einziehen – uns ducken - und warten, bis die schwierige Situation an uns vorüber gegangen ist.

Anzeige:
Wenn der Arbeitsalltag aber nun chronischerweise von Stresssituationen geprägt ist, können wir uns auch eine chronisch fehlerhafte Körperhaltung aneignen. Sollte hinzukommen, dass die Büroeinrichtung auch nicht besonders rückenfreundlich ist, werden Haltungsschäden sogar noch verstärkt.

Im Volksmund hat sich der psychische Aspekt der Rückenprobleme schon lange niedergeschlagen: So spricht man oft von „untragbaren Situationen“ oder man sagt „er trägt eine große Last auf seinen Schultern“.

Um den Rückenbeschwerden schließlich bei zu kommen, ist es daher wichtig, ganzheitlich anzusetzen: Das heißt, es ist notwendig körperliche Maßnahmen zu ergreifen (z. B. Übungen der Rückenschule, Sport, Krankengymnastik) und gleichzeitig psychische Unterstützung durch Entspannungsübungen oder Kurse, beziehungsweise ein „Coaching“ zum Thema “ Stressmanagement“ zu besuchen.

So hat man die größten Chancen, seine Rückenprobleme auf Dauer los zu werden.

Aktuelle Meldungen

pixabay.com/ jackmac34
© pixabay.com/ jackmac34

13.09.2017

Und vor dem Essen, Händewaschen nicht vergessen!

Jeden Tag kommen wir mit tausenden von Bakterien in Berührung. Ob auf Türklinken, Schlüsselbund oder am eigenen Schreibtisch, die kleinen Bakterien sind überall und begleiten uns durchs Leben


pixabay.com/ PublicDomainPictures
© pixabay.com/ PublicDomainPictures

13.09.2017

Kinderinvaliditätsversicherung (KIV): Herausforderungen und Leistungen

Kinderinvaliditätsversicherungen beziehungsweise Kinderinvaliditäts-Zusatzversicherungen (kurz KIZ) haben die Aufgabe, bei schwerer Behinderung eines Kindes die finanzielle Absicherung zu gewährleisten.


pixabay.com/ bycfotografem
© pixabay.com/ bycfotografem

13.09.2017

Der Druck der Schönheitsideale – Auch Männer sind betroffen

Unerreichbare Schönheitsideale begegnen uns im Alltag immer wieder, sie beeinflussen sowohl junge als auch ältere Menschen und prägen unsere Selbstwahrnehmung sowie die Wahrnehmung unserer Mitmenschen.


flickr.com/ OUCHcharley
© flickr.com/ OUCHcharley

05.09.2017

Mit Gymnastik zu gesunden Füßen

Schuhe sind nicht nur ein modisches Statement, sondern bedeuten vor allem Schutz für die Füße.


pixabay.com/ Anemone123
© pixabay.com/ Anemone123

31.08.2017

Wie erkenne ich einen Hörsturz?

Ein Hörsturz trifft einen meist ganz unerwartet, ohne erkennbaren Grund ist das Hörvermögen auf einmal mehr oder weniger stark gemindert.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader