Anzeige:
Anzeige:

Schlafstörungen

  • Wieviel Schlaf ist normal?


    Stimmt es, dass acht Stunden Schlaf normal sind? Ich bin immer erst nach neun bis zehn Stunden ausgeschlafen.
    Die Regel vom Acht-Stunden-Schlaf trifft nur auf die wenigsten Menschen zu. weiter
  • Mittagsschlaf


    Stimmt es eigentlich, dass der Mittagsschlaf gesund ist?
    Klares Ja. Mittlerweile wird das gesundheitsfördernde Nickerchen im Büro von Wissenschaftlern sogar gefordert. Leider ist es aber so, dass nur ganz vereinzelt sich die Menschen trauen, das auch laut zu sagen. weiter
  • Schlafprobleme nach Langstreckenflüge


    Ich bin Stewardess und fliege Langstrecken. Seit kurzem habe ich Schlafprobleme. Was kann ich tun?"
    Viele Menschen haben bei Flügen in eine andere Zeitzone Probleme mit der Umstellung. weiter
  • Schlaftabletten


    Seitdem ich weniger Stress habe, schlafe ich schlechter, darf ich da eine Schlaftablette nehmen?
    Zu bestimmten Zeiten wie z. B. bei schlechtem Wetter, im Winter ganz allgemein oder auch beim Eintritt ins Rentendasein werden die Aktivitäten des täglichen Lebens weniger. weiter
  • Schlafstörungen beheben ohne Tabletten


    Schon seit Monaten leide ich unter Schlafstörungen. Tabletten möchte ich aber nicht schlucken. Was kann ich tun?
    Fast jeder schläft mal schlecht, was noch kein Grund zur Beunruhigung ist. weiter
  • Schlafmittel


    Ich bin seit Wochen sehr nervös und kann nur schlecht einschlafen. Nun hat mir mein Arzt ein Schlafmittel verschrieben. Wie lange kann ich ein solches Medikament bedenkenlos einnehmen?
    Die „Schlafstörung“ ist keine Diagnose, sondern eine Beschwerde und es gilt die Ursache zu finden und dann zu behandeln. weiter
  • Schlafstörungen


    Ich leide seit ein paar Wochen an massiven Schlafstörungen. Ich fürchte mich mittlerweile sogar ins Bett zu gehen, weil ich entweder nicht durch- oder einschlafen kann. Wissen Sie Rat?
    Hinter einer Schlafstörung können sich ganz unterschiedliche Gründe verbergen. weiter
  • Schlafstörungen bei Stress


    Ich befinde mich zurzeit in einer sehr stressigen Prüfungsphase und kann mich einfach nicht entspannen. Besonders das Ein- und Durchschlafen fällt mir schwer. Haben Sie einige Tipps, wie ich das in den Griff bekommen kann?
    Gerade in Prüfungsphasen sind eigene Rituale, die den Tag strukturieren und somit auch disziplinieren, wichtig: Also schaffen Sie sich eine feste Ordnung. Stehen Sie zur gleichen Zeit auf und versuchen Sie auch ungefähr zur gleichen Zeit ins Bett zu gehen. weiter

Aktuelle Meldungen

Paulwip  / pixelio.de
© Paulwip / pixelio.de

22.06.2017

Nach Bypass: Adipöse bekommen eher Infektionen

Eine neue Studie der University of Alberta http://ualberta.ca belegt die höheren Risiken für adipöse Menschen nach einer Bypass-Operation.


Stephanie Hofschlaeger  / pixelio.de
© Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

22.06.2017

Reizdarm bringt erschöpfte Immunzellen hervor

Eine bestimmte Form des Reizdarmsyndroms steht mit einer Erschöpfung des Immunsystems der Patienten in Zusammenhang.


flickr.com/ marfis75
© flickr.com/ marfis75

21.06.2017

Anhaltspunkte für einen stressfreieren Alltag

"Lachen ist die beste Medizin" sagt der Volksmund. Doch gerade wenn es um dauerhaften Stress geht, lädt der Alltag unter Umständen nicht mehr zum Lachen ein.


pixabay.com/ PublicDomain Pictures-14/
© pixabay.com/ PublicDomain Pictures-14/

20.06.2017

Jugendhafte Gesichtshaut - mit probiotischer Gesichtscreme

Speziell die Haut unseres Gesichts ist im Alltag zahlreichen schädlichen Einflüssen ausgesetzt.


pixabay.com/ Barni1
© pixabay.com/ Barni1

19.06.2017

Die beliebtesten Superfoods des Jahres

Wer sich mit gesunder und aktiver Ernährung auseinandersetzt, kommt an den Superfoods schon lang nicht mehr vorbei. Sie bringen den Stoffwechsel und die Fettverbrennung auf Trab, helfen beim Abnehmen und liefern dem Körper ein echtes Powerpaket.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader