Anzeige:
Anzeige:

Venenerkrankungen

  • Geschwollene Beine


    Ich arbeite den ganzen Tag im Sitzen. Abends sind meine Beine manchmal so geschwollen, dass die Schuhe zu eng sind. Woran liegt das und was kann ich tun?
    weiter
  • Chronische Wunden


    Fliegen-Maden gegen chronische Wunden?
    Dass chronische, schlecht heilende Wunden mit Hilfe von Fliegenmaden erfolgreich behandelt werden können, ist vielen bekannt. weiter
  • Cellulite


    Ich habe am Po und an den Oberschenkeln starke Cellulite und schon die verschiedensten Cremes ausprobiert. Doch keine hat geholfen. Was kann ich tun?
    Die meisten teuren Cremes gegen Cellulite versprechen leider mehr als sie halten. weiter
  • Besenreiser


    Ich habe einige unschöne Besenreiser an den Oberschenkeln. Sind diese Äderchen Anzeichen für eine Krankheit und was kann ich dagegen tun?
    Im Gegensatz zu Krampfadern sind so genannte Besenreiser relativ harmlos. Sie verursachen keine Schmerzen, behindern die Durchblutung nicht und führen auch nicht zur Schwächung des Venensystems. weiter
  • Kompressionsstrümpfe


    Mein Arzt hat mir wegen meiner Krampfadern Kompressionsstrümpfe verschrieben. Bringen diese Strümpfe wirklich etwas und muss ich die hässlichen Dinger immer tragen?
    Kompressionsstrümpfe drücken das Bein und damit auch die Blutgefäße zusammen und verbessern so den Blutfluss in den Venen. weiter
  • Wadenkrämpfe


    Vor allem nachts habe ich häufig starke Wadenkrämpfe. Ist das gefährlich und was kann ich dagegen tun?
    Auch wenn Muskelkrämpfe sehr lästig sein können, sind sie in der Regel harmlos. weiter

Aktuelle Meldungen

pixabay.com / frank23
© pixabay.com / frank23

19.07.2017

Grundregeln für eine schnelle Genesung nach der OP

Laut Erhebungen des statistischen Bundesamtes nimmt die Zahl der Operationen in Deutschland zu.


pixabay.com / futurefilmworks
© pixabay.com / futurefilmworks

19.07.2017

Das Pro und Kontra von Cannabis auf Rezept in Deutschland

Deutschland beschreitet neue Wege, als eine der ersten Nationen, die medizinsches Cannabis in Apotheken überall im Land anbietet. Seit dem 10.


Welmoa
© Welmoa

18.07.2017

Mehr als Wellness: Massage

Wie lange ist Ihre letzte richtige Massage her? Hoffentlich nicht allzu lange.


Hartmut910  / pixelio.de
© Hartmut910 / pixelio.de

18.07.2017

Künstlicher Süßstoff macht dick und belastet Herz

Künstliche Süßungsmittel stehen mit einer Gewichtszunahme, erhöhtem Risiko einer Fettleibigkeit, Diabetes, Bluthochdruck und Herzerkrankungen in Zusammenhang.


www.Jena Foto24.de  / pixelio.de
© www.Jena Foto24.de  / pixelio.de

17.07.2017

Glatzen entstehen vor allem durch Signalstörungen

Körperhaare kommunizieren miteinander. Signale, die zwischen Körperzellen ausgetauscht werden, koordinieren das Wachstum in unterschiedlichen Regionen.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader