Anzeige:
Anzeige:

Wechseljahre

unregelmäßige Regelblutung - Wechseljahre?

Meine Regelblutung ist in letzter Zeit so unregelmäßig, manchmal bleibt sie sogar völlig aus. Meine Tochter glaubt, ich käme in die Wechseljahre. Was denken Sie?

Nun haben Sie leider nicht Ihr Alter genannt, aber ich kann Ihnen gerne ein paar allgemeine Anzeichen nennen, die auf die Wechseljahre, oder auch auf „das Klimakterium“ hindeuten können.

Anzeige:
Ab dem 45. Lebensjahr kann es normalerweise sein, dass eine Frau in die Wechseljahre kommt. Die unregelmäßige Tätigkeit der Eierstöcke wird nun auch von unregelmäßigen Blutungen begleitet, bis die monatliche Blutung sogar ganz ausbleibt.

Von diesem Zeitpunkt haben die Eierstöcke ihre Funktion ganz eingestellt und der weibliche Organismus ist nicht mehr auf die Fortpflanzung ausgerichtet. Auch die Hormonproduktion wird verändert. Es kommt zu einem stetigem Absinken des Progesteron- und des Östrogenspiegels. Hierdurch kann es zu Beschwerden wie etwa Hitzewallungen, Nervosität und depressiven Verstimmungen kommen.

Aber auch Beschwerdebilder wie Juckreiz im Genitalbereich und Trockenheitsgefühle sind keine Seltenheit.

Sprechen Sie mit Ihrem Frauenarzt darüber, ob es sich bei Ihnen tatsächlich um den Eintritt in die Wechseljahre handelt.

Denn Unregelmäßigkeiten, was die Periode anbelangt, bedürfen in jedem Falle einer ärztlichen Untersuchung. Zur Sicherheit muss ausgeschlossen werden, dass es sich nicht beispielsweise um ein Myom oder gar eine bösartige Erkrankung wie Gebärmutterkrebs handelt.


Aktuelle Meldungen

pixabay.com/ jackmac34
© pixabay.com/ jackmac34

13.09.2017

Und vor dem Essen, Händewaschen nicht vergessen!

Jeden Tag kommen wir mit tausenden von Bakterien in Berührung. Ob auf Türklinken, Schlüsselbund oder am eigenen Schreibtisch, die kleinen Bakterien sind überall und begleiten uns durchs Leben


pixabay.com/ PublicDomainPictures
© pixabay.com/ PublicDomainPictures

13.09.2017

Kinderinvaliditätsversicherung (KIV): Herausforderungen und Leistungen

Kinderinvaliditätsversicherungen beziehungsweise Kinderinvaliditäts-Zusatzversicherungen (kurz KIZ) haben die Aufgabe, bei schwerer Behinderung eines Kindes die finanzielle Absicherung zu gewährleisten.


pixabay.com/ bycfotografem
© pixabay.com/ bycfotografem

13.09.2017

Der Druck der Schönheitsideale – Auch Männer sind betroffen

Unerreichbare Schönheitsideale begegnen uns im Alltag immer wieder, sie beeinflussen sowohl junge als auch ältere Menschen und prägen unsere Selbstwahrnehmung sowie die Wahrnehmung unserer Mitmenschen.


flickr.com/ OUCHcharley
© flickr.com/ OUCHcharley

05.09.2017

Mit Gymnastik zu gesunden Füßen

Schuhe sind nicht nur ein modisches Statement, sondern bedeuten vor allem Schutz für die Füße.


pixabay.com/ Anemone123
© pixabay.com/ Anemone123

31.08.2017

Wie erkenne ich einen Hörsturz?

Ein Hörsturz trifft einen meist ganz unerwartet, ohne erkennbaren Grund ist das Hörvermögen auf einmal mehr oder weniger stark gemindert.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader