Anzeige:

Glossar

Dammschnitt


Um zu verstehen, wobei es sich bei einem Dammschnitt handelt, ist es nötig zu wissen, was ein Damm ist: Es handelt sich dabei um jenen Teil, der sich zwischen After und dem hinteren Abschnitt der Schamspalte oder dem Hodensack befindet.
Er besteht aus Muskulatur, Fett- und Bindegewebe und ist von außen mit Haut überzogen.

Der weibliche Damm wird durch die Geburt eines Kindes, hauptsächlich durch das Austreten des Kopfes, sehr gedehnt. Unter der Geburt wird häufig vom Arzt ein Dammschnitt vorgenommen, um einen Dammriss zu verhindern oder auch damit der kindliche Kopf schonend das Licht der Welt erblickt.
Auf Grund dieses Vorgangs kann der Damm reißen. In so einem Fall spricht man von einem Dammriss. Dieser wird, abhängig von der Schwere, in drei Grade unterteilt: Ist lediglich die Haut gerissen handelt es sich um einen Dammriss ersten Grades, bezieht sich der Riss auf die Muskulatur, spricht man vom 2. Grad und beim Dammriss dritten Grades sind auch der After sowie der Afterschließmuskel verletzt. Ist bei einer Geburt ein Dammriss bereits absehbar nimmt der Arzt schließlich einen Dammschnitt vor, um zumindest einen Dammriss dritten Grades zu vermeiden und somit Schadensbegrenzung zu betreiben.


Aktuelle Meldungen

tommileew / pixabay.com
© tommileew / pixabay.com

23.05.2018

Wichtige Vitamine und Mangelerscheinungen

Vitamine sind wichtig und ohne sie funktioniert ein Körper nicht. Dabei kann der menschliche Körper viele Vitamine mühelos aus Nahrungsmitteln aufnehmen oder gar selbst herstellen.


pixabay.com/ whitesession
© pixabay.com/ whitesession

18.05.2018

Influenza-Impfung 2018/19 – mehr Glück als in diesem Jahr?

Über 330.000 Grippeerkrankungen und 1.627 direkte Todesfälle wurden im April vom Robert-Koch-Institut (RKI) für die Grippesaison 2018 in Deutschland bilanziert.


pixabay.com/ StockSnap
© pixabay.com/ StockSnap

16.05.2018

B-Vitamine sorgen für einen gesunden Körper

Ein starker und fitter Körper ist das Ergebnis eines gesunden Lebensstils.


pixabay.com / skeeze
© pixabay.com / skeeze

11.05.2018

Laufen im Sommer: Was ist beim Training zu beachten?

Bei Sonnenschein und angenehmer Wärme zieht es wesentlich mehr Läufer in die freie Natur, als im Herbst und Winter.


Ilka Funke-Wellstein  / pixelio.de
© Ilka Funke-Wellstein / pixelio.de

26.04.2018

Osteoporose: Vitamin K soll Knochen stabilisieren

Im Kampf gegen die Knochenbruchkrankheit Osteoporose sind vorbeugende Maßnahmen wie ausreichende Bewegung und allem voran gesunde Ernährung grundlegende Bausteine.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader