Anzeige:
Anzeige:

Glossar

Durchfall


Erst, wenn jemand mehr als dreimal am Tag „nicht geformte“ oder wässrige Stühle hat, spricht man im medizinischen Sinne von Durchfall. Dieser kann akut, aber auch chronisch auftreten.

Anzeige:
Bei der akuten Form handelt es sich meist um eine Schutzreaktion des Körpers, er möchte auf diese Weise eingedrungene Krankheitserreger oder Gifte auf schnellstem Wege wieder loswerden. Akuter Durchfall wird oft von Übelkeit, Bauchschmerzen und Fieber begleitet.

Auslöser für akute Durchfälle können unterschiedlicher Natur sein. Möglich ist eine Infektion mit Salmonellen, Parasiten, Bakterien oder auch eine Lebensmittelvergiftung.

Durchfall kann aber auch ein Anzeichen für Medikamentenmissbrauch oder Vergiftung durch Medikamente sein. Ebenso in Frage kommen Ursachen wie etwa Angst, Stress, Nahrungsmittelallergien sowie verschiedene Grunderkrankungen (z.B. Morbus Crohn).

Die Behandlung richtet sich immer nach der Ursache. Was die Linderung des Symptoms anbelangt, so ist es wichtig, den Mineralstoff- und Elektrolythaushalt durch reichlich Flüssigkeit auszugleichen. Ein bis zwei Tage Teefasten können ebenfalls sinnvoll sein.


Aktuelle Meldungen

tommileew / pixabay.com
© tommileew / pixabay.com

23.05.2018

Wichtige Vitamine und Mangelerscheinungen

Vitamine sind wichtig und ohne sie funktioniert ein Körper nicht. Dabei kann der menschliche Körper viele Vitamine mühelos aus Nahrungsmitteln aufnehmen oder gar selbst herstellen.


pixabay.com/ whitesession
© pixabay.com/ whitesession

18.05.2018

Influenza-Impfung 2018/19 – mehr Glück als in diesem Jahr?

Über 330.000 Grippeerkrankungen und 1.627 direkte Todesfälle wurden im April vom Robert-Koch-Institut (RKI) für die Grippesaison 2018 in Deutschland bilanziert.


pixabay.com/ StockSnap
© pixabay.com/ StockSnap

16.05.2018

B-Vitamine sorgen für einen gesunden Körper

Ein starker und fitter Körper ist das Ergebnis eines gesunden Lebensstils.


pixabay.com / skeeze
© pixabay.com / skeeze

11.05.2018

Laufen im Sommer: Was ist beim Training zu beachten?

Bei Sonnenschein und angenehmer Wärme zieht es wesentlich mehr Läufer in die freie Natur, als im Herbst und Winter.


Ilka Funke-Wellstein  / pixelio.de
© Ilka Funke-Wellstein / pixelio.de

26.04.2018

Osteoporose: Vitamin K soll Knochen stabilisieren

Im Kampf gegen die Knochenbruchkrankheit Osteoporose sind vorbeugende Maßnahmen wie ausreichende Bewegung und allem voran gesunde Ernährung grundlegende Bausteine.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader