Anzeige:
Anzeige:

Glossar

Nesselsucht


Die Nesselsucht ist eine Hautreaktion, die in der Regel durch rote, beziehungsweise weiße und juckende Quaddeln gekennzeichnet ist. Sie können sich lediglich auf eine Körperstelle begrenzen oder auch über den ganzen Körper verteilt auftreten.

Anzeige:
Warum es zu diesem Hautausschlag kommt, weiß man nicht genau. Mediziner vermuten, dass es sich in den meisten Fällen um eine allergische Reaktion handelt. Auslöser können Nahrungsmittel, Medikamente und auch das Berühren von Tieren sein.
Weiterhin in Frage kommen Insektenstiche und bestimmte physikalische Reize, wie etwa Wärme, Licht und Kälte.

Eine Nesselsucht kann, in manchen Fällen bereits nach wenigen Stunden verschwinden, sie kann aber auch über einen längeren Zeitraum bleiben. Man spricht dann von einer chronischen Nesselsucht. Insofern sich der Auslöser finden lässt, beispielsweise durch eine Laboruntersuchung des Blutes, ist es das Beste, ihn schließlich zu meiden.
Lässt sich die Ursache nicht benennen, versucht man meist, den Ausschlag durch Cortison, antiallergische Mittel (Antihistaminika) und auch durch Behandlungen, die den Darm wieder ins Gleichgewicht bringen, auszuheilen.


Aktuelle Meldungen

pixabay.com/ AlexKlen
© pixabay.com/ AlexKlen

21.02.2018

Haarausfall bei Frauen

Eine Glatze, kahle Stellen am Kopf oder tiefe Geheimratsecken sind in den häufigsten Fällen die Anzeichen eines Haarausfalles bei Männern. Aber fast jede zweite Frau leidet ebenfalls über Haarausfall.


Ich  / pixelio.de
© Ich / pixelio.de

20.02.2018

Selbstwertgefühl hilft bei Gesundung der Psyche

Die Verbesserung der Selbstwahrnehmung von Patienten mit psychischen Krankheiten könnte für ihre Behandlung von entscheidender Bedeutung sein.


pixabay.com/ rgerber
© pixabay.com/ rgerber

20.02.2018

CEREC - Einfach erklärt für Patienten

Ein schönes und gesundes Lächeln ist der Wunsch vieler Menschen in Deutschland. Dabei sind nicht alle Menschen von Natur aus mit perfekten Zähnen gesegnet


pixabay.com/ Mareefe
© pixabay.com/ Mareefe

09.02.2018

Back to Nature: Naturkosmetik statt Chemie-Cocktails

Was steckt in den Produkten drin und was bewirken die einzelnen Stoffe im menschlichen Körper? Diesen Fragen gehen immer mehr Verbraucher nach


istock.com/ simonkr
© istock.com/ simonkr

08.02.2018

Lebensmittel ohne Glyphosat – Heilsbringer oder Mogelpackung?

Immer wieder gerät das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat in den Verdacht, krebserregend zu sein.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader