Anzeige:
Anzeige:

Glossar

Tinnitus


Tinnitus-Patienten hören Geräusche oder auch Töne unterschiedlicher Lautstärke und Höhe, für die es keine ersichtliche äußere Quelle gibt.

Anzeige:
Ohrgeräusche dieser Art können von außenstehenden Menschen nicht wahrgenommen werden.

In anderen seltenen Fällen, etwa bei bestimmten Tumorarten oder bei einer sackartigen Erweiterung der Halsschlagader, lässt sich das Ohrgeräusch dank eines Stethoskops messen. Die Auslöser dieser Geräusche können ganz unterschiedlicher Natur sein: Durchblutungsstörungen, chronische Lärmschädigung sowie Schädel-Hirnverletzungen kommen als Ursache in Frage.

Aber auch spezielle Medikamente oder Stoffwechselerkrankungen, wie Diabetes oder eine Schilddrüsenunterfunktion können Grund für einen Tinnitus sein. Nicht selten stecken aber auch seelische Ursachen dahinter.

Was die Therapie anbelangt, so gilt prinzipiell: Umso schneller die Behandlung erfolgt, umso größer sind die Erfolgsaussichten. Besteht der Tinnitus bereits längere Zeit, sind die Heilungschancen oft gering.

Zunächst wird versucht, die Ursache herauszufinden. Wird der Auslöser gefunden, lassen sich die Ohrgeräusche gut behandeln, ist dies jedoch nicht der Fall, beschränkt sich die Therapie meist auf das Verabreichen durchblutungsfördernder Medikamente oder das Überdecken der Geräusche durch eine so genannte Tinnitus-Maske.

Weitere mögliche Therapien sind: Die Sauerstofftherapie, auch in den Druckkammern, die Tinnitus-Retraining-Therapie, die Behandlung mit Hilfe der Stimmanalyse und auch Methoden der Traditionellen Chinesischen Medizin, wie zum Beispiel die Akupunktur.

 


Aktuelle Meldungen

pixabay.com/ stevepb
© pixabay.com/ stevepb

17.10.2017

Tipps zum Abnehmen

Wer Abnehmen möchte, probiert meist eine oder gar mehrere Diäten aus. Mit einigen einfachen Tricks lässt sich effektiv die Aufnahme von Kalorien reduzieren.


holidaysforseniors.com
© holidaysforseniors.com

13.10.2017

Stressfrei in den Urlaub – Ratgeber für eine absolut erholsame Urlaubszeit

Urlaub ist Erholungszeit – dennoch kommt es nicht selten vor, dass Reisende vor und während der Reise unter enormen Stress leiden und die freie Zeit nicht in vollen Zügen genießen können.


pixabay.com/ jill11
© pixabay.com/ jill11

05.10.2017

Diät - Die richtige Mischung aus Konsequenz und Belohnung

Jeder der schon einmal eine Diät gemacht hat kennt das Gefühl, das sich nach einigen Tagen oder Wochen einstellt.


pixabay.com/ HannahWells
© pixabay.com/ HannahWells

27.09.2017

Sport zu Hause: So ist Zeitmangel keine Ausrede mehr

Viele Mütter kennen das: Kaum ist im Job der Feierabend gekommen, geht es im Privatleben nahtlos weiter


MiriamDörr - Fotolia.com
© MiriamDörr - Fotolia.com

25.09.2017

Glücklich Wohnen im Alter – Ängste nehmen und Optionen prüfen

Das Altern ist ein natürlicher Prozess, der zum Leben dazu gehört, jedoch oft für Ängste, Befürchtungen und Fragen sorgt: Wie kann ich in Würde altern?



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader