Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Atemwegserkrankungen

Atemwegserkrankungen

Atemwegserkrankungen gehören schon längst zu den klassischen Volkskrankheiten: Umweltgifte, Tabakrauch und andere chemische Substanzen setzen unseren Atemwegen tagtäglich zu und „schnüren uns schließlich die Luft ab“.

Anzeige:
 Da unsere Atmung wohl unbestritten eine der wichtigsten Lebensfunktionen des Körpers ist, mag es umso erstaunlicher klingen, dass viele Patienten ernste Symptome einer Atemwegserkrankung zunächst oft auf die leichte Schulter nehmen.

Nicht selten geht es daher in der späteren Therapie mehr um „Schadensbegrenzung“ als um Heilung.

Denken Sie immer daran: Wenn Sie aufhören zu atmen, ist es gleichzeitig auch Ihr Lebensende. Lassen Sie sich und Ihrem Körper daher etwas mehr Aufmerksamkeit und Fürsorge zukommen. Handeln Sie, wenn Handlungsbedarf besteht.

Aktuelle Meldungen

pixabay.com/ greekfood-tamystika
© pixabay.com/ greekfood-tamystika

15.01.2018

Diese Top 3 Nahrungsergänzungen sollten Sie kennen

Allein auf der Grundlage der normalen Ernährung sind viele im Alltag nur schwerlich in der Lage, den Nährstoffbedarf des Körpers abzudecken.


pixabay.com/ 3dman_eu
© pixabay.com/ 3dman_eu

12.01.2018

Basis Chemikalien für das Unternehmen

Es gibt eine Reihe an Basis Chemikalien, die man für das eigene Unternehmen nutzen kann. Das bedeutet dass es auch Unternehmen gibt, die diese brauchen.


pixabay.com/ geralt
© pixabay.com/ geralt

11.01.2018

Beerdigung planen – Das sollten Sie beachten

Wenn ein Angehöriger verstorben ist, ist das eine schwierige Situation.


Calmwaters.de
© Calmwaters.de

09.01.2018

Wie das Dusch-WC bei Hämorrhoiden Linderung verschafft

Hämorrhoiden formen ein Problem, über das nur ungern gesprochen wird. Dabei gehören die kleinen Schwellkörper der Schleimhaut des Enddarms zu jedem Menschen dazu.


pixabay.com/ rolandmey
© pixabay.com/ rolandmey

03.01.2018

Die E-Zigarette - eine echte Alternative zur Tabakzigarette?

Auch wenn die Zahlen rückläufig sind, in Deutschland greifen immer noch jeder vierte Mann und jede fünfte Frau zur Tabakzigarette.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader