Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Fisteln

Weitere Gründe für eine Fistel

Weshalb Fisteln überhaupt entstehen, kann man so pauschal nicht beantworten. Sicher kann man von einer Verkettung von Umständen ausgehen. Es ist sehr gut möglich, dass eine Fistel auf einen Entzündungsprozess im Körper hindeutet. Im Bereich der Augen werden Gefäßwandaussackungen oder eine bestimmte Bindegewebsschwäche (die fibromuskuläre Dysplasie) ebenfalls als förderlich diskutiert. Dann gibt es noch mechanische Verletzungen als Ursache.

Anzeige:

Im Intimbereich könnte eine schwere Geburt zu Gewebeschädigungen führen und die Fistelbildung begünstigen. Aber auch moderne Untersuchungsgeräte sind nicht manchmal die Übeltäter: So kann es passieren, dassbeim Eindringen mit einem Katheter oder mit einem endoskopischen Gerät eine Organ- oder Gefäßwand unbeabsichtigt durchstoßen wird, sich die Wunde entzündet und schließlich eine Fistel bildet. Insgesamt aber gibt es zur Ursache von Fisteln und auch Abszessen wenig gesicherte Daten. 


Aktuelle Meldungen

pixabay.com/ sifusergej
© pixabay.com/ sifusergej

18.04.2018

Welches Fitnessstudio ist das richtige für mich?

Besuch eines Fitnessstudios leistet einen starken Beitrag zur körperlichen Fitness. Wer ausgewogen trainiert, kann hier Muskelaufbau, Beweglichkeit, Ausdauer und Körperhaltung verbessern.


pixabay.com/ Tama66
© pixabay.com/ Tama66

10.04.2018

Sicherheit im Straßenverkehr: Unfällen vorbeugen und heil ans Ziel kommen

Schnell ist es passiert: Ein kurzer Moment der Ablenkung genügt, schon gibt es einen Zusammenstoß oder das Fahrzeug ist von der Fahrbahn abgekommen.


pixabay.com/ RyanMcGuire
© pixabay.com/ RyanMcGuire

10.04.2018

Muskelaufbau: Was ist ein anaboles Fenster?

In den Diskussionen zu den Möglichkeiten der Steigerung der Trainingserfolge tauchte in der Vergangenheit ein Begriff sehr häufig auf.


pixabay.com/ DieterRobbins
© pixabay.com/ DieterRobbins

09.04.2018

Schlafapnoe heilen

Viele Krankheiten kennt man nur vom „Hören und Sagen“ bzw. man liest darüber in der Zeitung aber der Begriff wird gar nicht erklärt. Schlafapnoe ist vermutlich so ein Begriff.


©istock.com/ yoh4nn
© ©istock.com/ yoh4nn

27.03.2018

Zahnarztkosten: Was übernimmt die Kasse noch?

Für viele Menschen kommt nach dem Zahnarztbesuch das böse Erwachen mit einer Rechnung, die sie selbst begleichen müssen.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader