Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Krebs

Krebs allgemein

Krebs ist die Bezeichnung für viele verschiedene Erkrankungen, die alle auf eine ungebremste und unkontrollierte Neubildung von Zellen zurückgehen.

Anzeige:

Ein beständiges Zellwachstum im Körper ist normal, da immerzu alte verbrauchte Zellen durch neue nachwachsende ersetzt werden.

Während aber die normale Zellneubildung durch eine "Wachstumskontrolle" in Grenzen gehalten wird, sind bei Krebszellen die Signalübertragungswege innerhalb und zwischen Zellen gestört oder stark verändert. Zudem sind die im Zuge der ungebremsten Neubildung entstandenen Zellen von veränderter äußerer Gestalt.

Durch das Wuchern der Krebszellen werden die Grenzen des ursprünglichen Zellverbandes aufgehoben. Die Krebszellen wachsen zerstörend in andere Zell- und Gewebeverbände hinein. Dort verdrängen sie gesundes und funktionsfähiges Gewebe.

Die Zellen der Ausgangsgeschwulst werden als Primärtumor bezeichnet. Eine gefürchtete Komplikation einer Krebserkrankung ist es, wenn sich Krebszellen vom Ausgangstumor ablösen.
Über den Blut- und Lymphweg wandern sie durch den Körper, setzen sich an anderen Orten fest, um dort wiederum zerstörend zu wachsen. Diesen Vorgang der Tumorabsiedlung bezeichnet man als Metastasierung.


Aktuelle Meldungen

21.10.2014

Problem Haarausfall - Welche Therapiemöglichkeiten gibt es?

Die Haare waren schon immer ein Symbol von Gesundheit und Kraft: Glänzendes, starkes Haar wirkt gepflegter und sympathischer als ein Schopf, auf dem nur vereinzelt Haare zu finden sind.


20.10.2014

Anzahl der Pflegebedürftigen steigt

Die Zahl der pflegebedürftigen Personen ist in Deutschland erneut auf einen Höchststand gestiegen. Waren es 1999 noch zwei Millionen Pflegebedürftige, waren es zum Jahresende 2012 bereits 2,54 Millionen.


17.10.2014

Ratschläge zum Cardiotraining in den eigenen vier Wänden

Unsere Gesellschaft hat sich in den vergangenen Jahrhunderten verändert. Die körperliche Arbeit, die der größte Teil der Bevölkerung früher als Handwerker, Bauern oder Krieger verrichtete, ging zurück.


17.10.2014

Ratgeber zur Entstehung und Beseitigung von Stressschwitzen und gewöhnlicher Schweißbildung

Nivea hat bei vielen Fernsehzuschauern Verwunderung entfacht. Die populäre, deutsche Firma für Hygieneartikel, die beispielsweise mit dem Trainer der deutschen Fußballnationalmannschaft, Jogi Löw, im Fernsehen wirbt, hat einen Werbespot herausgebracht.


09.10.2014

Ursprung der Aids-Pandemie in Kinshasa der 1920er

Die Aids-Pandemie hat ihren Ursprung in den 1920er-Jahren in der Stadt Kinshasa genommen, die heute in der Demokratischen Republik Kongo liegt.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader