Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Liebe im Alter

Seitdem ich vor einem halben Jahr einen Herzinfarkt erlitten habe, fürchte ich mich davor, mit meinem Partner Sexualität zu leben. Ist diese Angst begründet?

Für viele Menschen, die einen Herzinfarkt erlitten haben, ist dieses Ereignis ein traumatisches Erlebnis, das sich nur schwer überwinden lässt. Ihre Angst, wiederholt etwas Ähnliches zu erleben, ist also durchaus verständlich.

Anzeige:

Dennoch: Ein Herztod während des Geschlechtsverkehrs ist sehr unwahrscheinlich. Vor allem dann, wenn er in gewohnter Umgebung und mit einem vertrauten Partner stattfindet.

Sex ist dann für Ihr Herz nicht aufregender als Treppensteigen in den zweiten Stock.

Wenn Sie also von Ihrem Arzt die Erlaubnis zum Treppensteigen erhalten haben, müssen Sie sich eigentlich auch nicht davor fürchten Geschlechtsverkehr zu haben.

Sie sollten aber dennoch darauf achten, während dem Liebesspiel übermäßige (extreme!) Aufregung und Anstrengung zu vermeiden. Wenn Sie ganz sicher gehen wollen, kann Ihr Arzt ein Belastungs-EKG durchführen, um dann genauere Auskünfte zu diesem Thema zu geben.

Eventuell kann es auch sinnvoll sein, die Hilfestellung eines Psychotherapeuten in Anspruch zu nehmen, um mit ihm das Erlebte und die damit verbundenen Ängste hinter sich zu lassen. 


Aktuelle Meldungen

pixabay.com/ stevepb
© pixabay.com/ stevepb

17.10.2017

Tipps zum Abnehmen

Wer Abnehmen möchte, probiert meist eine oder gar mehrere Diäten aus. Mit einigen einfachen Tricks lässt sich effektiv die Aufnahme von Kalorien reduzieren.


holidaysforseniors.com
© holidaysforseniors.com

13.10.2017

Stressfrei in den Urlaub – Ratgeber für eine absolut erholsame Urlaubszeit

Urlaub ist Erholungszeit – dennoch kommt es nicht selten vor, dass Reisende vor und während der Reise unter enormen Stress leiden und die freie Zeit nicht in vollen Zügen genießen können.


pixabay.com/ jill11
© pixabay.com/ jill11

05.10.2017

Diät - Die richtige Mischung aus Konsequenz und Belohnung

Jeder der schon einmal eine Diät gemacht hat kennt das Gefühl, das sich nach einigen Tagen oder Wochen einstellt.


pixabay.com/ HannahWells
© pixabay.com/ HannahWells

27.09.2017

Sport zu Hause: So ist Zeitmangel keine Ausrede mehr

Viele Mütter kennen das: Kaum ist im Job der Feierabend gekommen, geht es im Privatleben nahtlos weiter


MiriamDörr - Fotolia.com
© MiriamDörr - Fotolia.com

25.09.2017

Glücklich Wohnen im Alter – Ängste nehmen und Optionen prüfen

Das Altern ist ein natürlicher Prozess, der zum Leben dazu gehört, jedoch oft für Ängste, Befürchtungen und Fragen sorgt: Wie kann ich in Würde altern?



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader