Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Ängste

Die Angst ohne Grund

Heutzutage aber passiert es immer häufiger, dass Menschen Angst ohne nachvollziehbaren Grund bekommen. Dann spricht man von krankhafter Angst. Hier schrillt der Mandelkern wie eine Alarmglocke ohne Unterlass und ruft dadurch die Körperreaktionen auf den Plan. Aber das Stirnhirn bekommt die Angstreaktionen nicht wieder unter Kontrolle. Der Mandelkern hat sich sozusagen verselbstständigt. Warum macht er das? Eine aktuelle Theorie ist, dass sich das Warnsystem Mandelkern verselbstständigt hat, weil wir, zumindest die meisten Menschen in Deutschland, kaum mehr Angst haben müssen.

Anzeige:

Es kann aber auch sein, dass frühere schlimme Erlebnisse aus der Kindheit, oder im Gegenteil, eine zu wohlbehütete Erziehung bei Erwachsenen zu Ängsten führten. Ein weiterer Auslöser für krankhafte Angst ist Stress. Denn Stress kann die innere Anspannung hochsetzen und es den Nerven so leichter macht, bei Bedarf zu reagieren. Auch die Vererbung spielt hier eine wichtige eine Rolle. Zudem ist bei vielen Angstpatienten der geregelte Austausch von Botenstoffen im Gehirn gestört.  


Aktuelle Meldungen

tommileew / pixabay.com
© tommileew / pixabay.com

23.05.2018

Wichtige Vitamine und Mangelerscheinungen

Vitamine sind wichtig und ohne sie funktioniert ein Körper nicht. Dabei kann der menschliche Körper viele Vitamine mühelos aus Nahrungsmitteln aufnehmen oder gar selbst herstellen.


pixabay.com/ whitesession
© pixabay.com/ whitesession

18.05.2018

Influenza-Impfung 2018/19 – mehr Glück als in diesem Jahr?

Über 330.000 Grippeerkrankungen und 1.627 direkte Todesfälle wurden im April vom Robert-Koch-Institut (RKI) für die Grippesaison 2018 in Deutschland bilanziert.


pixabay.com/ StockSnap
© pixabay.com/ StockSnap

16.05.2018

B-Vitamine sorgen für einen gesunden Körper

Ein starker und fitter Körper ist das Ergebnis eines gesunden Lebensstils.


pixabay.com / skeeze
© pixabay.com / skeeze

11.05.2018

Laufen im Sommer: Was ist beim Training zu beachten?

Bei Sonnenschein und angenehmer Wärme zieht es wesentlich mehr Läufer in die freie Natur, als im Herbst und Winter.


Ilka Funke-Wellstein  / pixelio.de
© Ilka Funke-Wellstein / pixelio.de

26.04.2018

Osteoporose: Vitamin K soll Knochen stabilisieren

Im Kampf gegen die Knochenbruchkrankheit Osteoporose sind vorbeugende Maßnahmen wie ausreichende Bewegung und allem voran gesunde Ernährung grundlegende Bausteine.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader