Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Rheuma

Rheuma - da kann man was machen!

In den Lehrbüchern sind mehr als 200 rheumatische Krankheiten beschrieben.

Anzeige:

Ärzte haben diese zum Teil sich ähnelnden, zum anderen Teil sehr unterschiedlichen Krankheiten in ein System eingeteilt.

Allen rheumatischen Krankheiten gemeinsam ist der Schmerz am Bewegungssystem, an Gelenken, Muskeln, Sehnen und Bändern, und anderen Weichteilen.

Die Verteilung der Schmerzen und Entzündungen auf die Gelenke, die besondere Ausprägung der Begleiterscheinungen, z.B. an anderen Organsystemen, sowie ihr unterschiedliches Ansprechen auf Therapiemaßnahmen macht Klasseneinteilungen möglich.

In diesem Buch werden die wichtigsten rheumatischen Krankheitsbilder beschrieben.

Der Schmerz bringt den Rheuma-Patienten zum Arzt und Schmerzbehandlung ist die erste therapeutische Erfahrung für ihn. Sie wird oft vor der eigentlichen Diagnose begonnen und ihr wird auch in diesem Buch ein hoher Stellenwert gegeben.

Ein Patientenratgeber wie dieser soll die Eigeninitiative der Betroffenen stützen und sie so in die Lage versetzen, die diagnostischen Wege, Therapien und ihre Wirkungsweise besser zu verstehen, um so ihre Möglichkeiten zu einem qualitätsvollen Leben effektiv zu nutzen.

Dr. med. Wolfgang Bolten
Chefarzt und ärztlicher Direktor der Klaus-Mielke-Klinik in Wiesbaden


Aktuelle Meldungen

pixabay.com/ congerdesign
© pixabay.com/ congerdesign

22.05.2017

Die Kraft der Naturkräuter erleben

Fühlen Sie sich kraftlos und erschöpft vom Alltag? Möchte Sie nicht auf künstliche Wachmacher zurückgreifen und ihren Körper im Einklang mit der Natur neu beleben?


istock.com/ Emir Memedovski
© istock.com/ Emir Memedovski

22.05.2017

Fitnesstrend Sling Training: Tipps für Anfänger

Ein neuer Trend erobert zurzeit die Fitnesswelt: Sling Training oder auch Schlingentraining fördert Kraft und Koordination, und zwar so effektiv wie kaum eine andere Trainingsmethode. Dabei eignet sie sich auch für Anfänger hervorragend, um Muskeln aufzubauen und Bewegungsabläufe zu trainieren.


Mirko Waltermann  /  pixelio.de
© Mirko Waltermann / pixelio.de

16.05.2017

Hitze begünstigt Schwangerschaftsdiabetes

Frauen, die während ihrer Schwangerschaft kälteren Temperaturen ausgesetzt sind, bekommen seltener Schwangerschaftsdiabetes als werdende Mütter, die sich in sehr heißem Klima aufhalten.


JerzyGorecki/ Pixabay.com
© JerzyGorecki/ Pixabay.com

12.05.2017

Die Ernährungsberatung – Auch in Apotheken möglich

Eine ausgewogene und nährstoffreiche Ernährung beugt Krankheiten vor und kann bei bestehenden Beschwerden zur Linderung beitragen. Angesichts eines teilweise hohen Stresslevels gelingt es vielen Menschen nicht ihren Speiseplan gesundheitsfördernd zu gestalten oder dahingehend nach aussagekräftigen Informationen zu recherchieren


Flickr.com (James Riley)
© Flickr.com (James Riley)

08.05.2017

Die Wahrheit über Energy Drinks

Energy Drinks sind in aller Munde. Sie werden gerne und viel konsumiert. Vor allem in Deutschland ist der durchschnittliche Konsum pro Kopf gerechnet relativ hoch...



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader