Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Aids

Aktueller Fall

Im Jahr 2008 ging ein Aufschrei durch die Presse: In Berlin soll ein Patient nach einer Knochenmarkstransplantation von seiner HIV-Infektion geheilt worden sein. Was beim ersten Hinsehen als Sensation und Heilmittel gegen HIV aussah, entpuppte sich aber bei genauerem Hinsehen als glücklicher Zufall und höchstens als Ansatz für weitere Forschungen.

Anzeige:

Der Patient litt zeitgleich unter Blutkrebs und HIV. Eine Knochenmarkstransplantation sollte den Blutkrebs heilen. Das neu transplantierte Knochenmark übernimmt dann die Aufgabe der Blutproduktion.
Der Spender, der für ihn gefunden wurde, litt aber zufällig unter einer seltenen Genmutation: Sein CCR5-Gen ist so mutiert, dass seine Immunzellen dem HI-Virus keine Chance geben, bei ihnen anzudocken.
Im Patientenblut konnte in den nächsten 2 Jahren kein Hinweis mehr auf eine HIV-Infektion gefunden werden.
Dieser glückliche Umstand ist nun in den Focus von einigen Forschungen gerückt, allerdings sollte man sich nicht von den Schlagzeilen einiger Printmedien dazu verleiten lassen, zu glauben, dass AIDS heilbar sei. 


Aktuelle Meldungen

pixabay.com/ jarmoluk
© pixabay.com/ jarmoluk

21.02.2018

Kinder-Autismus: Blut- und Urintests zur Diagnose

Wissenschaftler der University of Warwick http://warwick.ac.uk haben neue Tests entwickelt, die Hinweise auf das Vorhandensein von Autismus bei Kindern liefern können.


pixabay.com/ AlexKlen
© pixabay.com/ AlexKlen

21.02.2018

Haarausfall bei Frauen

Eine Glatze, kahle Stellen am Kopf oder tiefe Geheimratsecken sind in den häufigsten Fällen die Anzeichen eines Haarausfalles bei Männern. Aber fast jede zweite Frau leidet ebenfalls über Haarausfall.


Ich  / pixelio.de
© Ich / pixelio.de

20.02.2018

Selbstwertgefühl hilft bei Gesundung der Psyche

Die Verbesserung der Selbstwahrnehmung von Patienten mit psychischen Krankheiten könnte für ihre Behandlung von entscheidender Bedeutung sein.


pixabay.com/ rgerber
© pixabay.com/ rgerber

20.02.2018

CEREC - Einfach erklärt für Patienten

Ein schönes und gesundes Lächeln ist der Wunsch vieler Menschen in Deutschland. Dabei sind nicht alle Menschen von Natur aus mit perfekten Zähnen gesegnet


pixabay.com/ Mareefe
© pixabay.com/ Mareefe

09.02.2018

Back to Nature: Naturkosmetik statt Chemie-Cocktails

Was steckt in den Produkten drin und was bewirken die einzelnen Stoffe im menschlichen Körper? Diesen Fragen gehen immer mehr Verbraucher nach



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader