Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Windpocken

Warum später Gürtelrose droht

Eine Gürtelrose wird von denselben Erregern verursacht, welche in der Kindheit die Windpocken ausgelöst haben. Wenn nämlich die Windpocken nach 2 Wochen abklingen, bedeutet das meist nur: Die Erreger werden zurückgedrängt. Sie wandern dann von der Haut aus über die sensiblen Nervenbahnen in die Endknotenpunkte (Spinalganglien) entlang der Wirbelsäule. Hier setzen sie sich zur Ruhe, meist für viele Jahre. Ein starkes Immunsystem hindert sie daran, aus ihrem Versteck wieder hervorzukommen. Mit dem Lebensalter allerdings steigt die Gefahr einer Rückkehr der Viren gradlinig an. Als Hauptgrund wird vermutet, dass mit dem Älterwerden auch die Abwehrstärke sinkt.

Anzeige:

Manchmal sind auch Krankheiten wie Aids oder Krebs die Ursache. Eine Gürtelrose zeigt sich mit den gleichen Bläschen wie auch die Windpocken. Allerdings entwickelt sie sich nur auf der Hautfläche, die von der Nervenbahn versorgt wird, in dessen Endknotenpunkt sich die Viren versteckt haben. Dies ist meist am Rumpf. Manchmal ist auch der Trigeminusnerv betroffen, dann ist der Ausschlag im Gesicht und man spricht von Gesichtsrose. Herpesmedikamente können die Dauer des Hautausschlags verkürzen. 


Aktuelle Meldungen

pixabay.com/ stevepb
© pixabay.com/ stevepb

22.11.2017

Smartphone und dessen Auswirkung auf die Gesundheit

Knapp 80 Prozent der Deutschen nutzen bereits ein Smartphone regelmäßig.


flickr.com/ Marco Verch
© flickr.com/ Marco Verch

17.11.2017

Die Gefahren von vermeintlich attraktiver Kleidung

Möglichst eng, figurbetonendund sexy – so wünschen sich insbesondere junge Frauen ihre Kleidung.


flickr.com/ mattcameasarat
© flickr.com/ mattcameasarat

16.11.2017

Als große Frau mit Mobbing zurechtkommen

Große Frauen sind selbstbewusst, ihre langen Beine beneidenswert und scheinbar ist ihr einziges Problem, die richtige Kleidung zu finden.


Shutterstock.com
© Shutterstock.com

13.11.2017

Kann Melatonin bei einem Jetlag helfen

Der Urlaub beginnt für viele Deutsche mit einer Reise. In einigen Fällen führt diese Urlauber in eine andere Zeitzone.


Shutterstock.com
© Shutterstock.com

13.11.2017

Der Superstar unter den Muscheln: Die Grünlippmuschel

Geht es um Naturheilkunde, macht wohl niemand den alten Maoris etwa vor. Sie haben ein umfangreiches Wissen über diese alternativen Heilmethoden, die von Generation an Generation weitergegeben werden.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader