Anzeige:
Anzeige:

Charlotte mit Sommerbeeren

Charlotte mit Sommerbeeren auf Nussbiskuit (4 Personen)

Anzeige:

Zutaten:

Für die Charlotten:
200 g Sommerbeeren (Erdbeeren, Himbeeren,
Brombeeren, Heidelbeeren, Johannisbeeren)
3 Blatt weiße Gelatine
1 Vanilleschote
100 ml Milch
40 g Zucker
150 ml Sahne
3 Eigelb
1 Nussbiskuitboden
4 Zweige Pfefferminze

So wirds gemacht:

Die Beeren verlesen, waschen, putzen und trocken tupfen, in eine flache Form geben und etwa 15 Minuten ins Gefrierfach stellen.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen, Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen und das Mark mit einer Messerspitze herauskratzen, Milch in einen Topf geben und mit dem Vanillemark und dem Zucker verrühren und aufkochen. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Sahne steif schlagen.

Eigelbe in eine Schüssel geben und verquirlen. Lauwarme Milch nach und nach zugeben und das Ganze über dem Wasserbad mit einem Schneebesen kräftig aufschlagen.

Gelatine ausdrücken, in einen kleinen Topf geben, erhitzen und dabei auflösen. Gelatine unter die Masse geben und etwas abkühlen lassen. Zum Schluss geschlagene Sahne unterziehen und vorbereitete Beeren vorsichtig darunter heben. Masse in Förmchen abfüllen und im Kühlschrank 4 Stunden, am besten über Nacht, stocken lassen.

Aus einem Nussbiskuitboden 4 Kreise (in Größe der Förmchen) ausstechen und die Charlotten darauf stürzen. Mit einigen Beeren und Pfefferminze garnieren.


Aktuelle Meldungen

pixabay.com/ lindsayfox
© pixabay.com/ lindsayfox

25.04.2017

Die E-Zigarette – Mythos und Wirklichkeit

E-Zigaretten sind elektronische Geräte, die zum Verdampfen sogenannter Liquids genutzt werden.


angieconscious  / pixelio.de
© angieconscious / pixelio.de

24.04.2017

Hormone schützen Frauen vor Knochenbrüchen

Frauen, die unter dem höchsten genetischen Risiko von Knochenbrüchen leiden, profitieren laut einer Studie der University at Buffalo http://buffalo.edu am meisten von einer Hormontherapie.


www.flickr.com/ conifer
© www.flickr.com/ conifer

20.04.2017

Das hilft gegen Frühjahrsmüdigkeit

Frühling: Es wird wärmer und sonniger, alles blüht und sprießt. Und endlich bekommen wir auch wieder Lust, rauszugehen und die Natur zu entdecken. Soweit, so schön. Wenn da nicht eine Sache wäre, die uns gerade nach der Winterzeit ordentlich ausbremst – die Frühjahrsmüdigkeit. Woher sie kommt und was dagegen hilft, erfahren Sie hier.


Flickr / EladeManu
© Flickr / EladeManu

12.04.2017

Die Top 3 Osterurlaubsziele - So verbinden Sie Urlaub und Gesundheit!

Schon lange ist bekannt, wie wichtig ein Urlaub für die mentale und körperliche Gesundheit sein kann. Wer zusätzlich ein paar Reisetage zu Ostern einplant, verbessert diese Wirkung im Vergleich zu einem einzigen langen Aufenthalt im Sommer sogar. Hier unsere Top 3 Osterurlaubsziele, mit denen Sie Urlaub und Gesundheit verbinden können!


Flickr / Elizabeth tersigni
© Flickr / Elizabeth tersigni

11.04.2017

Hundeversicherungen – Wie sollte der beste freund des Menschen abgesichert werden?

Hunde sind wohl mit die unternehmungslustigsten Begleiter im Leben und Alltag ihrer Besitzer. Doch somit sind diese auch sehr anfällig für allerlei Gefahren, welche beim herumtollen mit dem Herrchen auftreten können.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader