Anzeige:
Anzeige:

Wissen Gesundheit

: Das Magazin

RLP gegen den Schlaganfall: Jede Sekunde zählt


Ein Schlaganfall kann das Leben eines Menschen im wahrsten Sinne des Wortes „schlagartig" völlig verändern. Die Folgen eines Schlaganfalls sind dabei die mit Abstand häufigste Ursache einer dauerhaften körperlichen Behinderung im Erwachsenenalter. Während die Häufigkeit mit steigendem Alter zunimmt ist der Schlaganfall keineswegs ausschließlich eine Erkrankung des alten Menschen: Mehr als 15% der Patienten sind jünger als 45 Jahre! Sogar Kinder können betroffen sein.

Wenn Symptome eines Schlaganfalls auftreten muss sofort gehandelt werden: Notruf 112! Jeder Patient mit einem akuten Schlaganfall ist ein medizinischer Notfall und sollte sofort durch das Rettungswesen in ein Krankenhaus mit Neurologischer Stroke Unit gebracht werden. Nur bei sofortiger Einleitung einer spezifischen Behandlung besteht die Chance auf eine Linderung der Krankheitssymptome und Verbesserung der Prognose des Patienten.

Trotz deutlicher medizinischer Fortschritte auf diesem Gebiet bleiben bei den meisten Patienten nach einem Schlaganfall dauerhafte Beeinträchtigungen bestehen. Deshalb ist die gezielte Vorbeugung die mit Abstand beste Therapie.

Weitere Magazine
Tipp des Tages

Gesund und fit durch die Feiertage

pixelio.de (bruno31)
© pixelio.de (bruno31)
Um die Zeit zu einem schönen festlichen und wohltuenden Erlebnis zu gestalten, haben wir vier Tipps für Sie.
Weitere Tipps:
Aktuelles Thema

Grippe oder Erkältung?

Es kann natürlich sein, dass Sie die ersten Vorboten der kommenden echten Grippe erwischt haben, welche sich alljährlich epidemieartig ausbreitet. Die echte Grippe kann im Gegensatz zum grippalen Infekt richtig gefährlich werden.Denn die verursachenden Influenzaviren können zu einer schweren Lungenentzündung führen, die Blutungsneigung verstärken und zu einem Durchlässigwerden der Blutgefäße führen. In der Folge kann es zu einem totalen Zusammenbruch des Herz-Kreislauf-Systems kommen.

Aktuelle Meldungen

pixabay / mohamed_hassan
© pixabay / mohamed_hassan

22.03.2019

Warum ist CBD Öl nun überall zu finden?

CBD Öl und Cannabidiol werden als magisches Elixier propagiert, ein Allheilmittel, das jetzt in Badebomben, Hundeleckereien und sogar Medikamenten erhältlich ist. Aber vielleicht ist es nur eine Lösung für unsere unruhigen Zeiten.


pixabay / meineresterampe
© pixabay / meineresterampe

18.03.2019

Die besten Hausmittel gegen Heuschnupfen

Immer mehr Menschen in Deutschland sind von Heuschnupfen betroffen. Seit Jahren nimmt die Anzahl der Allergiker in diesem Bereich kontinuierlich zu.


pixabay / stevepb
© pixabay / stevepb

15.03.2019

Trockene Haut im Alter behandeln

Im Alter wird die Haut schnell trocken und schuppig. Rötungen und Juckreiz sind die Folge. Durch eine gezielte Pflege und den Griff zu natürlichen Heilmitteln können die Altersbeschwerden der Haut gelindert werden.


pexels / rawpixel.com
© pexels / rawpixel.com

04.03.2019

Mit dem Abnehmcoach zum Ziel - per App oder real?

Immer mehr Menschen leiden an Übergewicht, das wiederum Folgeerkrankungen wie Beschwerden im Herz-Kreislauf-System nach sich ziehen kann.


pixabay / drshohmelian
© pixabay / drshohmelian

01.03.2019

Ganzheitliche Zahnmedizin: Was ist das und welchen Zweck verfolgt sie?

In der modernen Zahnheilkunde wird es zunehmend wichtiger, dass die Mundhöhle nicht mehr nur isoliert betrachtet wird. Stattdessen sollte der Mensch als Ganzes berücksichtigt werden, denn zahlreiche chronische und akute Erkrankungen haben ihre Auslöser im Mund.




Aktuelles Wetter




loader