Anzeige:
Anzeige:
News

Einen guten Zahnarzt finden

Wissen-Gesundheit Redaktion © Wissen-Gesundheit Redaktion

Vielen Menschen ist das Aussehen der Zähne ein besonderes Anliegen. Sie widmen daher der Suche nach einem guten Zahnarzt sehr viel Zeit und wollen dabei vor allem das optische Erscheinungsbild der Zähne in den Vordergrund gestellt wissen. Beim ersten Kontakt mit einem Zahnarzt wird man meist darauf verwiesen, dass sich das tadellose optische Erscheinungsbild des Zahnes nur dann ergibt, wenn auch die Gesundheit der Zähne passt. Insbesondere in großen deutschen Städten, wo Mitarbeiter häufig in Kundenkontakt mit internationalen Kunden und Investoren treten ist das optische Erscheinungsbild des Zahnes sehr wichtig. So zum Beispiel wird ein Zahnarzt in München wohl auch deshalb aufgesucht, um unterschiedliche optische Maßnahmen zur Verschönerung der Zähne durchzuführen. Solche Maßnahmen sind typischerweise „Bleaching“ Anwendungen oder Zahnregulierungen im späten Alter. Man möchte die Zähne nicht nur weiß wissen, sondern sie auch in einer geraden Linie sehen. Beide Elemente sind für das optische Erscheinungsbild der Zähne sehr wichtig und unabdingbar mit der Gesundheit der Zähne verbunden. Es sind also zwei Dinge, die einher gehen. Wenn die Gesundheit der Zähne nicht in Ordnung ist, dann wird es auch mit schönen weißen Zähnen nichts werden.

Anzeige:

Welche Behandlungen werden durch den Zahnarzt angeboten?

Ihr gewählter Zahnarzt muss jedenfalls eine gute Ausbildung genossen haben und aus diesem Grund auch die entsprechende Erfahrung im Beruf mitbringen können. Sie sollten also nicht die erste Person sein, die der Zahnarzt behandelt. Außerdem müssen vielfältige Behandlungsmethoden angeboten werden. Dies beginnt bei einer konservativen chirurgischen Zahnbehandlung und endet bei komplexen zahnmedizinisch indizierten Operationen. In vielfältiger Art und Weise muss auch die allgemeine zahnmedizinische Dienstleistung angeboten werden. Der Zahnarzt muss auch Prüfungen, Röntgenbilder und zahnärztliche Verordnungen durchführen können.

Erfahrung und Können gepaart

Dazu braucht er auch die notwendigen technischen Geräte. Nur wenn diese Voraussetzung vorhanden ist, können auch Füllungen, Wurzelkanäle und Extraktionen durchgeführt werden. Es sind auch kosmetische Operationen möglich. Zur modernen Zahnmedizin zählen daher auch Maßnahmen wie Bleaching, Porzellanfüllungen und das Anbringen von Furnieren. Ebenso muss der Zahnarzt mit der Setzung von Implantaten - Platzierungen und Wiederherstellungen vertraut und erfahren sein. Natürlich wird auch ein erfahrener Zahnarzt in der Regel die normalen Dienstleistungen, wie zum Beispiel Kronen, Brücken und Voll- und Teilprothesen, durchführen. Dennoch muss sein Dienstleistungspaket allgemein abgerundet werden können.

Autor: Wissen-Gesundheit Redaktion

Newsletter Abbonieren



D-Run

D-RUN

D-RUN

D-RUN ist eine Doku-Soap, in der Menschen mit Diabets ihr Leben verändern und mit Hilfe eines Expertenteams sportlich aktiv werden. Erfahren Sie mehr!



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader