Anzeige:
Anzeige:
News

Mit Gamification in der Medizin zu neuen Ufern

pixabay / Stefan_Schranz © pixabay / Stefan_Schranz

Wenn Industriedesign Medizintechnik trifft, kann dies eine interessante Mischung ergeben. Vor allem dann, wenn all das im Zusammenhang mit der Gamification in der Medizin erfolgt. Es ist jedem bewusst, dass virtuelle Spiele die Nutzer in besondere Welten entführen. Doch wie vielen Menschen ist auch bewusst, dass mit Spielelementen die Medizin weiter nach vorne gebracht werden kann?

Anzeige:

Was sich hinter der Gamification verbirgt

Der Begriff der Gamification wird immer häufiger genannt und dennoch wissen viele Menschen gar nicht, worum genau es sich eigentlich handelt. Tatsächlich wird von Gamification dann gesprochen, wenn in der Medizin mit Spielelementen dafür gesorgt wird, dass sich neue Möglichkeiten eröffnen. Was genau bedeutet dies? Die Spielindustrie hat einen nicht unerheblichen Einfluss darauf, dass generell die Entwicklung der Technik in einem günstigeren Bereich liegt. So wird sie immer mehr in anderen Bereichen eingesetzt. Auch vor der Medizin macht die Gamification nicht Halt. Wie wäre es, wenn virtuelle Operationen dabei helfen könnten, sich auf eine echte Operation vorzubereiten?

Was wie eine Szene aus einer zukunftsträchtigen Krankenhaus-Serie klingt, kann schon schnell Wirklichkeit werden. Gerade komplizierte Operationen verlangen den Ärzten viel Konzentration und auch Übung ab. Mit der Gamification kann es möglich werden, genau diese Übung zu erhalten, ohne dabei einen Menschen zu gefährden.

Gamification direkt in den Operations-Sälen

Doch nicht nur im Rahmen der Vorbereitung auf Operationen hat die Gamification bereits die Medizin erobert und schreitet immer weiter voran. Auch direkt in den OP-Sälen ist sie schon zu finden. Do können Ärzte beispielsweise bei einer Operation ein 3D-Bild eines Tumors gezeigt bekommen, damit sie besser wissen, welche nächsten Schritte durchgeführt werden sollten. Eine Steuerung mit Gesten der Hand wird ebenfalls geprüft.

Fakt ist, dass es hier jede Menge Potenzial gibt. In der Medizin sind neue Techniken und Ergänzungen, die zu einem umfassenderen Erfolg führen können, sehr beliebt. Oft fehlt jedoch das Geld. Umso effektiver ist die Gamification, die bereits zu günstigeren Preisen umgesetzt werden kann. Wie weit es noch gehen wird und wann auf die künstliche Intelligenz in der Medizin gar nicht mehr verzichtet werden kann, das wird sich aber erst noch zeigen.

Autor: Wissen-Gesundheit Redaktion

Newsletter Abbonieren



D-Run

D-RUN

D-RUN

D-RUN ist eine Doku-Soap, in der Menschen mit Diabets ihr Leben verändern und mit Hilfe eines Expertenteams sportlich aktiv werden. Erfahren Sie mehr!



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader