Anzeige:
Anzeige:
News

Wie Personal Training Führungskräfte im Job weiterbringt

pixabay / 5132824 © pixabay / 5132824

Führungskräfte sind in ihrer verantwortungsvollen Position maßgeblich am Erfolg eines Unternehmens beteiligt.  Tagtäglich sind sie sowohl für die Mitarbeiterbelange, als auch für gewichtige unternehmerische Entscheidungen verantwortlich. Diese hohe Belastung kann die körperliche und seelische Gesundheit mitunter an ihre Grenzen bringen. Wie eine vom Institut für angewandte Innovationsforschung veröffentlichte Studie preisgibt, sind beinahe 25 Prozent aller Manager Risikokandidaten für Burn-Outs und anhaltende Erschöpfungszustände. Führungskräfte im mittleren Management seien davon besonders häufig betroffen. Um die gravierenden Folgen zu verringern, sind präventive Maßnahmen unerlässlich. Dazu gehört in erster Linie eine ausgeprägte Psychohygiene, die zu einem ausgeglichenen und leistungsfähigen Charakter beiträgt. Hierbei kommt Personal Trainern eine bedeutsame Rolle zu: Sie können Führungskräfte mithilfe gezielter Trainingsmethoden zu neuer mentaler und körperlicher Stärke verhelfen.

Anzeige:

One-by-One-Betreuung setzt optimalen Fokus

Das Besondere an Personal Trainern ist einer wissenschaftlichen Arbeit der Uni Wien zufolge  ihre motivierende, ergebnisorientierte „One-by-One-Betreuung“. Innerhalb eines festgelegten Zeitraumes konzentrieren sich Spezialisten wie beispielsweise der Züricher Personal Trainer Michael Bachmann ausschließlich auf die Belange der Top-Manager. Diese profitieren dabei auch von der variablen Trainingsgestaltung, die sich in einen vollen Terminkalender integrieren lässt. Auch wenn lediglich ein enges Zeitfenster zur Verfügung steht, ist ein Personal Trainer als kompetenter Fitnessarchitekt bestrebt, optimale körperliche Ziele zu erreichen. Auf Basis von anerkannten, wissenschaftlichen Ernährungs- und Trainingsempfehlungen erhöht sich durch die Übungen schrittweise die vitale und psychische Leistungskraft der Führungskräfte.

Was Personal Trainer zum beruflichen Erfolg beitragen

Leistungsstärke wird von Führungskräften zu jeder Zeit – insbesondere in stressigen Situationen – gefordert. Zögern gilt als ein Zeichen von Schwäche, das Führungskräfte schnell zu schlechten Vorbildern degradiert. Personal Trainer setzen an den Stellen an, die bereits äußerlich sichtbar sind – etwa die Haltung. Eine gekrümmte Haltung lässt einen geschätzten Manager anderen gegenüber schnell unsicher und schwach erscheinen. Halten sich Führungskräfte in allen Situationen aufrecht, strahlen sie hingegen Stärke und Sicherheit aus. Solch eine „Verwandlung“ führen Personal Trainer mit gezielten Trainingseinheiten herbei, welche eingeschliffene Fehlhaltungen korrigieren.

Personal Trainer fördern die körperliche und geistige Gesundheit

Erfolgreiche Führungskräfte benötigen für ihre mitunter kräftezehrenden Aufgaben mentale Stärke, Ausdauer und Durchhaltevermögen. Auch körperliche Fitness ist gefragt, um Kundentermine und Dienstreisen solide zu meistern. Personal Trainer unterstützen diese Bereiche durch einen mannigfaltigen, breit aufgestellten Trainingsplan:

  • Dank des Trainings können Fachkräfte im Alltag koordinierter und geschickter vorgehen. Sie lernen, beweglicher zu sein und in hektischen Situationen geschickter zu reagieren.
  • Durch gezieltes Ausdauertraining wie Schwimmen, Walking oder Laufen verbessern Führungskräfte ihre körperliche Belastbarkeit. Dadurch verringert sich die Gefahr, einen Burn-Out zu erleiden oder schwerwiegende, chronische Krankheiten zu entwickeln.
  • Auch Muskelaufbau ist für Führungskräfte entscheidend, um im Berufsleben gute Arbeit zu leisten. Bauen die Muskeln ab, können selbst leichte körperliche Aktivitäten langfristig Rückenschmerzen und andere Beschwerden nach sich ziehen.
  • Um seelisch entspannter zu werden, profitieren die Führungskräfte von den angebotenen Dehnübungen. Diese lösen bereits bestehende, schmerzhafte Nacken- und Rückenverspannungen auf. Auch meditative Techniken, Autogenes Training oder Yoga sind anerkannte Techniken, die den Betroffenen helfen, psychisch und mental zu regenerieren.
  • Mit einem individuellen Ernährungsplan spricht ein Personal Trainer darüber hinaus eine weitere, wichtige Säule an: den gesunden Lebensstil. Die richtige Energiezufuhr unterstützt Führungskräfte im Alltag, damit sie ihre Aufgaben in bestmöglicher körperlicher Verfassung erledigen.

Personal Trainer hilft, mentalen Stress zu bewältigen

Die Sorgen der Mitarbeiter, Innovationsdruck und fortwährende Konkurrenzanalyse – alles Faktoren, welche die psychische Gesundheit von Führungskräften aus dem Lot bringen können. Kompetente und empathische Personal Trainer bieten die Chance auf ein vertrauensvolles Miteinander, bei dem Raum für die Sorgen der Klienten bleibt. Bei einem sympathischen Umgang miteinander kann ein Personal Trainer durchaus gleichermaßen als Motivator und neutraler Berater wirken. Im Rahmen seiner Tätigkeit hört sich ein Personal Trainer bei einem entsprechenden Vertrauensverhältnis die Sorgen und Nöte der Führungskraft an. Fachkräfte an der Spitze profitieren also auch von einer gewissen Seelsorge und der Fähigkeit des neutralen Beobachters, sich in schwierige Situationen hineinzuversetzen. Auf dieser Basis vermögen Personal Trainer wertvolle Ratschläge zu geben, die sich positiv auf zukünftige berufliche Entwicklungen auswirken können.^

Sorgfältige Wahl trägt entscheidend zum beruflichen Vorankommen bei

Insgesamt vermag es ein professioneller Personal Trainer, die Work-Life-Balance seiner Klienten zu verbessern. Ausgeglichene Führungskräfte arbeiten somit langfristig produktiver, konzentrierter und fokussierter. Entscheidend ist wiederum, den für die eigenen Bedürfnisse richtigen Coach zu finden. Es kann gravierende Folgen haben, einen inkompetenten Trainer zu engagieren. Im Zweifelsfall gilt es für Führungskräfte, an dieser Stelle nicht an Kosten zu sparen und ihre Wahl sorgfältig abzuwägen. 

Autor: Wissen-Gesundheit Redaktion

Newsletter Abbonieren



D-Run

D-RUN

D-RUN

D-RUN ist eine Doku-Soap, in der Menschen mit Diabets ihr Leben verändern und mit Hilfe eines Expertenteams sportlich aktiv werden. Erfahren Sie mehr!



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader