Anzeige:
Anzeige:
News

Boris Becker: Schreiknötchen entfernt

Boris Becker wurden Knötchen auf den Stimmbändern entfernt. Diese werden auch Schreiknötchen genannt, womit etwas über die Entstehung ausgesagt wird. So kann z.B. häufiger Partybesuch mit lauter Musik und verrauchter Luft die Ursache sein für diese fast immer gutartigen Knötchen. 
Das dauernde laute Sprechen-Schreien müssen führt zu einer Über- und Fehlbelastung der Stimmbänder und es entstehen eine Art Schwielen, vergleichbar mit Schwielen an den Füßen durch falsches Schuhwerk.

Anzeige:
Wenn Stimmschonung oder Schweigen oder Stimm- und Sprachübungen (Logopädie) nichts bringen, muss in der Regel operiert werden. Anschließend muss 1 bis 3 Tage geschwiegen werden, dann heißt es, einige Tage Stimme schonen und idealerweise folgen noch logopädische Übungen. Nach der OP ist inhalieren mit salzhaltigen Lösungen sinnvoll und bei auftretenden Schwellungen ein cortisonhaltiges Spray. Autor: Dr. Günter Gerhardt

Newsletter Abbonieren



D-Run

D-RUN

D-RUN

D-RUN ist eine Doku-Soap, in der Menschen mit Diabets ihr Leben verändern und mit Hilfe eines Expertenteams sportlich aktiv werden. Erfahren Sie mehr!



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader