Anzeige:
Anzeige:
News

Weltdiabetestag 2007

Auch in diesem Jahr fand in der Mainzer Innenstadt wieder eine Veranstaltung anlässlich zum Weltdiabetestag statt. Unter dem Motto "Diabetes bei Kindern und Jugendlichen" führte Dr. Günter Gerhardt durch das Programm. Unterstützt wurde er unter anderem von Jens Beutel - Oberbürgermeister von Mainz, Alois Michel - Vorsitzender des deutschen Diabetikerbundes und Christian Schenk - Olympiasieger im 10-Kampf, sowie dem Triathleten Christian Danz.

Anzeige:

Verschiedene Möglichkeiten dem Diabetes vorzubeugen oder - im Falle der Erkrankung - mit ihm zu Leben, wurden von den Experten diskutiert. Christian Schenk zeigte wie man bereits mit einem kleinen Trampolin viel Bewegung in seinen Alltag bringen kann und dabei Fit wird - und auch bleibt.

Im Anschluss daran brachte Dr. Gerhardt den Besuchern die Showküche näher und sprach mit den Köchen über gesunde Ernährung. Anhand der kostenlos ausgeteilten Suppen, Salate und fettarmen Wokgerichte, konnten sich die Besucher davon überzeugen, dass die Speisen trotz schneller Zubereitung und kleinem Aufwand sehr schmackhaft sind.

Auch an Informationsmaterial mangelte es nicht. Interessierte konnten sich an Infoständen beraten lassen und kostenfrei einen Blutzuckertest durchführen. Nachmittags konnten dann zwei Mainzer Schulen in einem Wettstreit ihr Wissen über Diabetes und Ernährung unter Beweis stellen.

Zum Abschluss der Veranstaltung gab es noch einen Spendenlauf, bei dem für jeden Teilnehmer von der Firma Novo Nordisk 10 Euro gespendet wurden. Dank der zahlreichen Läufer konnte so ein Gutschein über 2560 Euro an den Deutschen Kinderschutzbund überreicht werden.

Autor: 

Newsletter Abbonieren



D-Run

D-RUN

D-RUN

D-RUN ist eine Doku-Soap, in der Menschen mit Diabets ihr Leben verändern und mit Hilfe eines Expertenteams sportlich aktiv werden. Erfahren Sie mehr!



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader